Wie Sie Mit Achtsamkeit Ihre Leistung Steigern



Wie Sie Mit Achtsamkeit Ihre Leistung Steigern

 Besser im Job: Wie Sie mit Achtsamkeit Ihre Leistung steigern Besser im Job: Wie Sie mit Achtsamkeit Ihre Leistung steigern 22. Juni 2017 Achtsamkeit im Beruf: Wie sie sich sammeln und so konzentrierter im Job werden. Bild:  Getty Images von Nora Jakob Das Trendthema Achtsamkeit ist in der Wirtschaft angekommen. Immer mehr Unternehmen bieten Workshops fĂŒr ihre FĂŒhrungskrĂ€fte an und stellen fest: Die Mitarbeiter werden produktiver und kreativer. FrĂŒher musste das E-Mailpostfach immer leer sein, sonst ging Mounira Latrache nicht nach Hause. Die Folge: Sie machte oft Überstunden – sehr oft. „Ich war in einem Modus, in dem ich nur noch funktioniert habe , sagt Latrache, die bis vor wenigen Wochen Managerin des YouTube Space in Berlin war. „Die QualitĂ€t der Arbeit hat gelitten ...


25 Jahre Nach Dem Erdgipfel

... an. Er rangiert knapp vor Waldrodung, Artensterben und Klimawandel, wie aus einer Umfrage des Umweltministeriums hervorgeht. Eindr?ckliche Bilder von verhungerten V?geln mit M?gen voller Plastik und durch Plastikringe verformte Schildkr?ten zeigen die Qualen der Tiere. In einer Studie wurde Plastik in 40 Prozent der Seev?gel entdeckt. Plastikm?ll setzt den Lebewesen im Meer erheblich zu. | Bild: Mike Nelson/Archiv Die Plastikproduktion stieg von 1,5 Millionen Tonnen im Jahr 1950 auf derzeit rund 300 Millionen Tonnen pro Jahr - mindestens 8 Millionen Tonnen davon landen j? ...

25 Jahre Nach Dem Erdgipfel

und ich war weniger authentisch und verbunden mit mir selbst. Dann entdeckte sie Achtsamkeit und Meditation fĂŒr sich. Bei Google – zu dem das YouTube Space gehört – vermittelte sie, seit 2012 das achtsame Miteinanderarbeiten und meditierte fast tĂ€glich in der Mittagspause. Anfangs kamen nur wenige Kollegen, erst in den letzten Jahren nahm das Thema Schwung auf. Damals war sie gerade ein Jahr beschĂ€ftigt. Google ist eines der Unternehmen, das seinen Mitarbeitern mit „Search Inside Yourself schon frĂŒh ein Programm fĂŒr persönliches Wachstum angeboten hat. Mittlerweile haben mehr als 1500 Mitarbeiter den Kurs absolviert. Was im Silicon Valley lĂ€ngst als ZĂŒndstoff fĂŒr gesteigerte ProduktivitĂ€t und KreativitĂ€t gilt, setzt sich in Deutschland nur langsam durch. Aber auch ...


Faszinierende Erlebnisse Am Ursprung Der Ems

... illon direkt am Genfersee. Mit einem trendigen Stand-up-Paddle-Board auf dem See vor dem historischen Schloss demonstriert das Titelmotiv eindrucksvoll, dass in der WaadtlĂ€nder Reiseregion Tradition und Moderne eine enge Verbindung haben. Auf 162 Seiten gibt das Sonderheft 140 Tipps fĂŒr Hotels, Restaurants, Bars und BadestrĂ€nde am Genfersee. Spannende BeitrĂ€ge geben Einblick in den Weintourismus. Traditionelle und außergewöhnliche Handwerks- und KĂŒnstlerberufe werden vorgestellt wie Schindelmacher, ...


hier gibt es Vorreiter. So bieten etwa Bosch, Continental oder Beiersdorf Achtsamkeitsprogramme an oder haben andere Maßnahmen ergriffen, um ihre Mitarbeiter wieder zufriedener zu machen. Bei Beiersdorf etwa werden die E-Mails nur drei Mal am Tag abgerufen, am Wochenende bleibt das E-Mailpostfach zu. Wie Manager FĂŒhrungsqualitĂ€ten verbessern:  Meditieren ist das neue Joggen Meditieren und Yoga haben den Sprung aus der SpiritualitĂ€tsecke geschafft - seit auch immer mehr Manager darauf schwören. Studien zeigen, wie sich regelmĂ€ĂŸiges Meditieren auf den FĂŒhrungsstil auswirkt. Beim Konzept der Achtsamkeit geht es darum, sich bewusst zu machen, was im Hier und Jetzt passiert – es zu betrachten und nicht zu bewerten. Das muss man trainieren. Unser Gehirn versucht immer alle Gedanke ...


Niemand Schwitzt Alleine

... grĂ¶ĂŸeren Filiale in Bad Homburg werden Gefriertruhen mit Eis geliefert, in kleineren Zweigstellen wie in Neu-Anspach oder Usingen können sich Mitarbeiter selbst aussuchen, wo sie ihr Eis kaufen wollen. Sie bekommen dann das Geld zurĂŒckerstattet , erklĂ€rt Noel Niklas Hofmann, der stellvertretende Filialleiter in Neu-Anspach. Traditionell gĂ€be es in den Sommermonaten auch kostenloses Wasser fĂŒr die Bankangestellten. Ein halbwegs klimatisierter Arbeitsplatz ist fĂŒr den Usinger Koch Uwe Weber von essWebers keine Option. Zwar habe er in Florida ...

Niemand Schwitzt Alleine

n, menschliche Interaktionen und Situationen zu bewerten. Achtsames Handeln fĂŒhrt in der Folge zu VerĂ€nderungen, die dringend nötig sind. So zeigte etwa eine Gallup-Studie aus dem Jahr 2013, dass 70 Prozent aller Angestellten am Arbeitsplatz nicht richtig bei der Sache sind – eine erschreckend hohe Zahl. Tobias Esch ist Professor fĂŒr Integrative Gesundheitsversorgung/Gesundheitsförderung an der UniversitĂ€t Witten/Herdecke und erforscht seit Jahren, inwieweit Stress durch Achtsamkeit reduziert werden kann. Sein Ergebnis: Wer meditiert, verĂ€ndert seinen Hormon- und Botenstoffspiegel und senkt so den Stress. „Stressassoziierte Erkrankungen wie stĂ€ndige ErkĂ€ltungen, RĂŒckenschmerzen oder ein steigendes Herzinfarktrisiko sollten nicht unterschĂ€tzt werden , sagt Esch. Hinzu ...


Ein Geplatzter Traum Jackys Musik-CafĂ© Muss Schließen

... war und dazu hĂ€tte fĂŒhren mĂŒssen, dass die Leistungen angepasst werden. Sie wies immer wieder darauf hin, dass ihr mehr als die bisherigen 127 Euro zustehen. Ohne Erfolg. Seit einigen Monaten hat die Inhaberin des Musik-CafĂ©s Hilfe von Holger Fröhner. Der Unternehmensberater ist PrĂ€sident des Stiftungsrates der Mitteldeutschen GrĂŒnderstiftung. Auch er schrieb dem Jobcenter. Mehrfach. „Es hieß immer wieder, dass Unterlagen fehlen , sagt er. Dabei habe das Jobcenter alle Unterlagen. „Ich habe schon mit vielen ProblemfĂ€llen zu tun gehabt , sagt er. Mit einem solchen aber noch nicht. Am ...

Ein Geplatzter Traum Jackys Musik-CafĂ© Muss Schließen

kommen psychische Erkrankungen, die seit Jahren zunehmen. Das kostet die Wirtschaft jĂ€hrlich Milliarden. Was bei der Arbeit stresst Verantwortung Was sorgt im BĂŒro fĂŒr Stress? Der Personaldienstleister Robert Half hat im höheren Management nach den wichtigsten GrĂŒnden gefragt. Dabei gaben 18 Prozent der Befragten zu viel Verantwortung oder stĂ€ndiges an die-Arbeit-denken auch in der Freizeit als Grund fĂŒr Stress bei der Arbeit an. Nur in Tschechien können die BeschĂ€ftigten außerhalb des Arbeitsplatzes schwerer abschalten - dort gaben 28 Prozent an, dauernd an die Arbeit denken zu mĂŒssen. Auf der anderen Seite der Skala ist Luxemburg: nur fĂŒnf Prozent haben dort dieses Problem. Stressfrei Keinen Stress haben dagegen nur sieben Prozent der deutschen Befragten. Genauso niedr ...


Mit Voller Wucht GestĂŒrzt

... Folgen fĂŒhrten dazu, dass sich die Studentin in der ersten Zeit zurĂŒckzog. Der normale Alltag war erst einmal weg, ich konnte auch nicht studieren , berichtet die junge Frau. Etwa vier Monate sei sie neben der Spur gewesen. Ihr Leben habe sich verĂ€ndert. Es ist nicht mehr die Unbefangenheit da. Der Angeklagte, ein dreifacher Familienvater aus Bulgarien, hatte zu Prozessbeginn zwar gestanden, dass er der Mann auf den Fotos sei, mit denen die Polizei nach dem TĂ€ter gefahndet hatte. Doch er könne sich nicht an die Tat erinnern. Er sei berauscht gewesen. Die Anklage lautet ...

Mit Voller Wucht GestĂŒrzt

ig ist der Anteil derer, die ihren aktuellen Job nicht mögen. Druck von oben Unangemessener Druck vom Chef nannten 27 Prozent der Befragten hierzulande als Stressgrund. In Brasilien sind es dagegen 44 Prozent. ChefqualitĂ€ten Wenn der Chef sich eher um sein Handicap kĂŒmmert, statt ordentlich zu fĂŒhren: 28 Prozent der Befragten sind mit der ManagementfĂ€higkeit des Chefs unglĂŒcklich. Das Unvermögen des fĂŒhrenden Managers, das zu Stress fĂŒhrt, scheint in Luxemburg relativ unbekannt zu sein - nur 11 Prozent der Befragten sind dort mit den Befragten unglĂŒcklich, in Dubai sind es gar neun Prozent. BĂŒroklatsch Dass unangenehme Kollegen oder fieser BĂŒroklatsch zu Stress fĂŒhren kann, ist allgemein bekannt. Dementsprechend fĂŒhren auch 31 Prozent der Befragten das als Stressgrund ...


Frau Wird Sexuell BelÀstigt

... 2017 13:54 Eulenspiegel 54 „GeschwĂ€tz entlarven an von Pappe 42 Ihr GeschwĂ€tz kann man wirklich leicht entlarven. Hier geht es um das sĂŒdlĂ€ndische Aussehen und um nichts anderes. Und das kann wirklich jeder EuropĂ€er. Aber sie gehören ja offensichtlich zu denen die erst den Mann hĂ€ngen und dann nach Beweisen fragen. Denn mit demokratischen Rechtsprinzipien haben sie es nicht so. Ich glaube eine neue NSDAP und ein neuer Hitler hĂ€tten es in gewissen Kreisen sehr leicht. 13.06.2017 12:59 Micha 53 @46 Wolpedi ...

Frau Wird Sexuell BelÀstigt

an - der Anteil derer, die das Ă€hnlich sehen, liegen in allen anderen LĂ€ndern fast gleich hoch - außer in Brasilien: 60 Prozent der Befragten geben unangenehme Kollegen und fiesen BĂŒroklatsch als Stressgrund an. Unterbesetzung Ein weitere Stressgrund: personelle Unterbesetzung. 41 Prozent der Befragten sehen das als wichtigen Grund fĂŒr Stress bei der Arbeit an - ein Wert, der fast in allen LĂ€ndern Ă€hnlich ist. Arbeitsbelastung Doch am problematischsten, laut der Studie: die hohe Arbeitsbelastung. 51 Prozent der Befragten gaben dies als Stressgrund an. Deutschland liegt damit im Schnitt, auch in den anderen elf LĂ€ndern ist ein Ă€hnlich hoher Anteil der gleichen Meinung. „Gestresste Mitarbeiter haben hĂ€ufig verkĂŒrzte Aufmerksamkeitsspannen – und machen mehr Fehler , ...


Hermann Verzichtet Auf Co-Trainer-Posten Auf Schalke

... verzichten. Fußball- Bundesligist Schalke 04 muss auf die Dienste von Peter Hermann (65) als Assistent des neuen Cheftrainers Domenico Tedesco (31) verzichten. Der erfahrene Fußballlehrer Hermann bleibt Co-Trainer von Chefcoach Friedhelm Funkel beim Zweitligisten Fortuna DĂŒsseldorf .  „Ich habe mich entschieden, meinen Vertrag bis Saisonende bei Fortuna zu erfĂŒllen. Ich bin ein loyaler Typ, deswegen ist die Entscheidung so gefallen , sagte Hermann der Bild. Er war bereits 2013/14 als Co-Trainer auf Schalke tĂ€tig gewesen. Fortuna DĂŒsseld ...

Hermann Verzichtet Auf Co-Trainer-Posten Auf Schalke

erlĂ€utert Esch, der darĂŒber ein Buch mit „Selbstheilungscode geschrieben hat. Aber nicht nur das: Sie sind auch öfter und vor allem lĂ€nger krank. In den letzten 40 Jahren hat sich allein die Zahl der Fehltage durch psychische Erkrankungen verfĂŒnffacht. Laut DAK Gesundheitsreport waren das 2016 knapp 38 Tage. Die Folge: Die Kollegen mĂŒssen die AusfĂ€lle auffangen und sind wiederum tendenziell stĂ€rker gestresst. „Es ist ein Teufelskreis, den man nur schwer verlassen kann. Hinzu kommt, dass die Zeiten, die wir fĂŒr Entspannung eingeplant haben, immer geringer werden. „Wir haben uns die FreirĂ€ume fĂŒr Muße abtrainiert , gibt Esch zu Bedenken. „Wir reagieren und agieren geradezu ohnmĂ€chtig und verlieren nach und nach die Kontrolle ĂŒber unser Leben. Seite 1: Wie Sie mit Achtsamkeit Ihre Leistung steigern ...