Das Maifeld Derby 2017 Glänzt Mit Klasse Wetter



Das Maifeld Derby 2017 gl√§nzt mit klasse Wetter - und noch besseren Bands Bericht vom 18.06.2017 in Mannheim, Maimarktgel√§nde Fotostrecke starten Moderat (live auf dem Maifeld Derby, 2017) ¬© Alex Sch√§fer Nichts erleichtert das Festival-Dasein so sehr wie gutes Wetter: Endlich kann man sich mal die Band konzentrieren und muss sich nicht vor dem n√§chsten Unwetter in Acht nehmen. Und wo gibt es mehr konzentrationsw√ľrdige Bands als auf dem Maifeld Derby? Mit jedem Jahr kommt es ein bisschen st√§rker auf, dieses heimelige Gef√ľhl, wenn man das Gel√§nde des Maifeld Derbys betritt: Palastzelt und Fackelb√ľhne, Pacours D'Amour und Br√ľckenawardzelt, alles steht dort, wo man es erwartet. Der vertraute Anblick sorgt f√ľr gro√üe Vorfreude. Bis auf einige kleinere Ver√§nderungen sieht das Gel√§nde fast so aus, wie man es aus dem letzten Jahr in Erinnerung hat. Die gr√∂√üte Neuerung 2017 sind die riesigen Kamera-Kr√§ne, die den Publikumsbereich von Palastzelt und ...


So Machen'S Die Promi-Mamas

... Beckenboden & Co.! Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie sich nicht nur gerne beim Sporteln mit ihrer prominenten Mama-Freundin Jana Ina Zarrella (40), hier präsentierte sich die Zweifach-Mama auch bei ihren ersten Gymnastikeinheiten nach der Geburt. Und die umfassten offensichtlich an Yoga angelehnte Posen. Ein Beitrag geteilt von Monica Meier-Ivancan (@monica_meier_ivancan) am 11. Mai 2016 um 3:44 Uhr Wie du mit Yoga nach der Geburt wieder fit wirst? Zum Beispiel mit Asanas, die die Körpermitte und damit auch den in Mitleidenschaft gezogenen Beckenboden ...

So Machen'S Die Promi-Mamas

Fackelb√ľhne schm√ľcken, und mit denen einige ausgew√§hlte Konzerte live gestreamt werden. Startschuss Einer der ersten Acts, dem die Ehre des Livestreams zuteil wird, ist Voodoo J√ľrgens , die j√ľngste Bl√ľte des momentan so viralen Austro-Pop-Hypes. Im Zentrum stehen die schwarzhumorigen, in breitestem Wienerisch vorgetragenen Vocals, w√§hrend die mit Akkordeon, Klavier und Drums ausgestattete Backing-Band hin und wieder ein bisschen ins Nervige abdriftet. Auch bei den britischen Wild Beasts steht klar der Falsett-Gesang von S√§nger Hayden Thorpe im Vordergrund der energetischen Live-Show, musikalisch bewegt sich die Band souver√§n zwischen Indie-Rock, Synth-Pop und dem ein oder anderen Ausflug in Soft-Rock-Gefilde. Wer die Band bisher noch nicht kannte, dem d√ľrfte der abwechslungsreiche Auftritt Anlass genug sein, sich n√§her mit der Musik zu besch√§ftigen. Vokalakrobatik W√§hrend im Br√ľckenawardzelt The Lytics mit positiven, nachdenklichen Texten zu ...


Die Welt In Unserem Inneren

... ist eines der Ziele des neu gegr√ľndeten Forschernetzwerkes Amici (Austrian Microbiome Initiative), das alle heimischen Mikrobiom-Forscher vereint, Pr√§sident ist Christoph Steininger von der Med-Uni Wien. Zudem steht der Einfluss der Mikrobiota bei der Entstehung und Therapie von Erkrankungen wie Krebs, Autismus oder Allergien im Fokus. Amici soll die Expertise, die in Graz, Wien oder Innsbruck in dieser boomenden Forschungsrichtung vorhanden ist, b√ľndeln. Transfer der Darmbakterien √Ėsterreich hat nicht nur bei der Mikrobiom-Grundlagenforschung, sondern auch bei klinischen Studien ...

Die Welt In Unserem Inneren

klassischen Boom-Bap-Beats das Publikum zum Kopfnicken animieren, wickeln Why? die mal gerappten, mal gesungenen und stets absurd-surrealistischen Texte von Frontmann Yoni Wolf in ein verschrobenes Indielectro-Gewand, das sich dem ein oder anderen H√∂rer wohl erst mit der Zeit erschlie√üt.¬† Obwohl das Set-up der Band¬†‚Äď man steht und sitzt sich im zum Publikum offenen Stuhlkreis gegen√ľber¬†‚Äď eher nach Jugendfreizeit als Rap-Show aussieht, und die Musiker sich auch den ein oder anderen (h√∂rbaren) Schnitzer erlauben, gelingt es Why? das Publikum mit ihren detailverliebten Beats zum Tanzen, Schunkeln und Mitsingen zu treiben.¬† Monotonie und Alltag Im Palastzelt l√∂sen Cigarettes After Sex die vorherigen Why? mit einem ulkigen Stilbruch ab: Von surrealer Tanzmusik zu zur√ľckgenommenem, introspektiven Ambient Pop in weniger als einer Minute. Obwohl schon seit 2012 aktiv, hat die Band erst in diesem Jahr ihr Debut ver√∂ffentlicht¬†‚Äď Schnelligkeit schei ...


Schutz F√ľr Die Sto√üd√§mpfer

... Symposium, das sich diesmal den Erkrankungen von Muskeln und Skelett widmete, stellte Thomas Pap noch einen weiteren Ansatz vor, mit dem sich die Hoffnung auf eine urs√§chliche medikament√∂se Therapie verbindet. Seine Arbeitsgruppe hat einiges zur L√∂sung des R√§tsels beigetragen, wie es √ľberhaupt zum Verlust von Knorpelmasse in den Gelenken kommt. Der Hinweis auf ‚ÄěVerschlei√ü reichte ihnen dabei als Erkl√§rung nicht. Pap geht davon aus, dass Arthrose mehr ist als einfach nur eine Abnutzungserscheinung. Wenn stark √ľbergewichtige Menschen mit gr√∂√üerer Wahrscheinlichkeit eine Arthrose ...

Schutz F√ľr Die Sto√üd√§mpfer

nt, wie es auch die Songs beweisen, nicht ihre St√§rke zu sein. Das ist nat√ľrlich voll in Ordnung, Melancholie und Speed Metal-Tempi bleiben eben ein Gegensatz. Doch hier und da w√ľrden Cigarettes After Sex w√§hrend ihres einst√ľndigen Sets ein bisschen mehr Wumms und/oder Abwechslung schon gut tun. Dass man als Band mit ordentlich Wumms die Abwechslung nicht zwingend braucht, demonstrieren mehr als √ľberzeugend Friends of Gas . W√§hrend der Zuschauer sich noch fragt, was zuerst da war¬†‚Äď der √ľbergro√üe Aral-Overall der S√§ngerin oder der Bandname¬†‚Äď rei√üt einem der brachiale, Sonic Youth-inspirierte Sound schon den Boden unter den F√ľ√üen weg ‚Äď und bleibt grade durch die atonalen Ausfl√ľge und die zelebrierte Monotonie der Songs konstant spannend. An dem Londoner SOHN war es, den letzten Freitags-Auftritt auf der Fackelb√ľhne zu spielen. Dabei polarisierte der Multiinstrumentalist mit seinem irgendwo zwischen Electronica und Post-Dubstep wandelnd ...


Wenn Männer Nicht Klar Denken Können

... Antwort muss man nachdenken. Doch das Denken fiel den Testosteron-M√§nnern offenbar schwer. Sie l√∂sten im Schnitt nur die H√§lfte dieser Aufgaben richtig. Die Teilnehmer ohne Testosteron-Gel dagegen schafften Zwei-Drittel, oder wie es der Professor formuliert: Das Testosteron machte die M√§nner etwas d√ľmmer, gab ihnen aber gleichzeitig das Gef√ľhl schlau zu sein. Gute Kampfpiloten, schlechte √Ąrzte? Trotzdem habe das Testosteron in der Natur schon seinen Sinn, sagt der Professor. Es gebe Situationen, in denen die schnelle Bauchentscheidung wichtig sei - zum Beispiel ...

Wenn Männer Nicht Klar Denken Können

en Sound: F√ľr die einen war dieser der willkommene Aufruf zum r√ľcksichtslosen Tanzen, w√§hrend die anderen abgeschreckt waren. Was die einen als einf√ľhlsamen Gesang h√∂rten, empfanden andere als ausdruckslos und fade. Wer der zweiten Gruppe angeh√∂rte, konnte in der Zwischenzeit Kr√§fte und Alkohol f√ľr den Auftritt von Bilderbuch tanken ‚Äď und tats√§chlich: Die Hype-Band aus Wien zieht im Palastzelt alle Register. S√§nger Maurice wei√ü bekanntlich, wie man die Zuschauermasse putscht, beim Maifeld Derby stellt er dieses K√∂nnen mit Bravour unter Beweis. Die beiden Backing-S√§ngerinnen erweisen sich nebenbei bemerkt als sch√∂ne Klang-Erweiterung. Vor allem am Ende ihres Sets fahren Bilderbuch nochmal alle Gesch√ľtze auf: Maschin , Baba und Bungalow treiben die Festivalbesucher zur Ekstase. Ganz am Ende Wem Wien inzwischen geh√∂rig auf die Nerven geht, den zieht es Heim ins Br√ľckenawardzelt. Was zu Beginn noch klingt wie Tocotronic zu Digital ist ...


Neue Papageienart In Mexiko Entdeckt

... Miguel G√≥mez Garza nach einem Besuch 2014 in einer abgelegenen Region von Yucat√°n. Die Blaufl√ľgelamazone lebt in kleinen Gruppen von weniger als zw√∂lf Exemplaren. Paare und ihre Jungen bleiben oft im Familienverband zusammen. Die Papageien ern√§hren sich vor allem von Samen, Fr√ľchten, Bl√ľten und Bl√§ttern. Sie leben in einem √§hnlichen Gebiet wie die Yucat√°namazonen und die Wei√ükopfamazonen, kreuzen sich aber nicht mit den anderen Arten. Eine Erbgutanalyse habe ergeben, dass sich die neue Spezies vor etwa 120.000 Jahren aus den Wei√ükopfamazonen entwickelt habe. ...

Neue Papageienart In Mexiko Entdeckt

Besser -Zeiten steigert sich immer und immer weiter in ein Noise-Rock-Crescendo, das den Besucher durchaus wirkungsvoll vom Festivalgel√§nde schleudert¬†‚Äď vorausgesetzt, dieser ist bereit,¬† Trentem√łller zu verpassen. Das stellt sich zumindest im Nachhinein als nicht empfehlenswert heraus: Wenngleich¬†Trentem√łller sich vom reinen Techno-Sound seiner Anfangstage entfernt hat, bietet er ein mit Live-Instrumentierung und melancholischen Melodien gespicktes Elektro-Set, das sich gewaschen hat. Blackened Black Metal Die wenigstens Metal-Heads, die sich auf das Maifeld Derby verirrt haben, werden sich als samst√§glichen Auftakt Zeal & Ardor entgehen lassen, aber auch zahlreiche normale Festivalbesucher finden sich im Palastzelt ein, um einer der wohl gehyptesten h√§rteren Bands der Stunde eine Chance zu geben. Zeal & Ardors Mischung aus Gospel und Black Metal mag auf dem Papier einigerma√üen abstrus klingen; live √ľberzeugt die erst seit 2016 existierend ...


Spiele F√ľr Die Autofahrt

... 20Kilometer. Ist die Strecke geschafft, darf das Kind eine Fahrkarte √ľberreichen. Mit der letzten Karte hat die Familie das Ziel erreicht. Ich packe meinen Koffer Reihum sagt jeder, was er in seinen Urlaubskoffer packt. Der Erste nennt nur einen Gegenstand, der N√§chste muss nennen, was der Vorg√§nger gepackt hat und einen Gegenstand hinzuf√ľgen, usw. So wird die Packliste immer l√§nger - und immer schwieriger zu merken. Die b√∂se 7 Reihum im Auto wird 1, 2, 3 usw. hochgez√§hlt. Wer auf eine Zahl st√∂√üt, in der eine 7 vorko ...

Spiele F√ľr Die Autofahrt

e Band jedoch bereits ab dem stimmungsvollen Tape-Intro. Groovige Gospel-/Soul-Parts treffen auf Black-Metal-Tremolo-Picking und wuchtige Blastbeats, dominiert wird der Sound vom ausdrucksstarken, mehrstimmigen Gesang. Einziger Wermutstropfen: die im Drum- und Bass-Gewitter leider v√∂llig untergehenden Gitarren. Burning Temples Mit definierterem Sound pr√§sentieren sich die neu erfundenen Temples einige Zeit sp√§ter auf der gleichen B√ľhne. Der Vintage-Sound ist geblieben, wurde jedoch erweitert mit zahlreichen elektronischen Elementen. Gepaart mit dem nach wie vor starken Songwriting schaffen sie es beinahe m√ľhelos, das Publikum zu umgarnen. Ryley Walker l√§dt im Anschluss in den Parcours d'amour ein. Er und seine Band erweisen sich als fabelhafte Musiker. Die ausschweifenden Instrumental-Passagen des Blues-/Folk-K√ľnstlers und dessen oftmals kurz gehaltenen Gesangs-Phrasen liefern den idealen Soundtrack f√ľr den Abend.¬† Angst und Tanz Nach langer Pause ...


Warum Der Cdu-Abgeordnete Thomas D√∂rflinger Gegen Die Ehe F√ľr Alle Stimmt

... fziehen. W√ľrden Sie das nicht als Weitergabe von Leben in einer Ehe akzeptieren? D√∂rflinger: Nein, das f√§llt f√ľr mich nicht darunter. Ich habe dem Lebenspartnerschaftsgesetz seinerzeit unter Rot-Gr√ľn nicht zugestimmt. BZ: Kanzlerin Merkel ist am Montag von einem Mann gefragt worden, warum er seinen Partner nicht zum Ehemann nehmen kann. Was h√§tten Sie geantwortet? D√∂rflinger: Dass die Ehe etwas anderes ist als die Lebenspartnerschaft. Und der Verfassungsgeber ist gefordert, Ungleiches auch ungleich zu behandeln. BZ: Dass gleichgeschlechtliche Paare darin eine Diskriminierung sehen, ...

Warum Der Cdu-Abgeordnete Thomas D√∂rflinger Gegen Die Ehe F√ľr Alle Stimmt

und B√ľhnenabstinzenz melden sich American Football mit neuem Album und ersten Live-Dates wieder; ihr Auftritt beim Maifeld Derby stellt insofern eine kleine Sensation dar. Trotz der eher gemischten Kritiken zum zweiten Album ist ihr Live-Set erstaunlich konsistent und spannend, alte und neue Songs gehen fast flie√üend ineinander √ľber. Der Teufel steckt hier h√§ufig in den Details, den Drum-Patterns und dem komplexen Gitarren-Interplay, √ľber allem schweben Mike Kinsellas angsty Texte √ľber das Erwachsenwerden und -sein. Denkbar weit von der Midwest-Teenage Angst der American Footballs entfernt scheinen Metronomy kurz darauf die B√ľhne des Palastzeltes mit dem Vorsatz zu betreten, eine Party von ungeahnten Ausma√üen feiern zu wollen. Man muss den Alle-Regler-auf-Elf-Elektro der Band und die manchmal arg dick aufgetragenen Melodien m√∂gen, um sich ihrem Partywillen beugen zu k√∂nnen¬†‚Äď doch gelingt einem dies, wird man Zeuge eines der ausgelassensten Auftritte des Festivals. ...