Nordrhein-Westfalen Federer Nimmt Kurs Auf Neunten Halle-Titel



Nordrhein-Westfalen Federer Nimmt Kurs Auf Neunten Halle-Titel

Video 4 Bilder Advertorial Alexander Zverev ringt im Viertelfinale den Spanier Roberto Bautista Agut nieder. Foto: Friso Gentsch (Foto: dpa) Halle/Westfalen - Das Traumfinale in Halle rĂŒckt nĂ€her. Roger Federer und Alexander Zverev sind bei den Gerry Weber Open jeweils nur noch einen Sieg vom ersehnten Endspiel entfernt. WĂ€hrend sich der Schweizer am Freitag ohne MĂŒhe mit 6:3, 6:4 gegen Titelverteidiger Florian Mayer aus Bayreuth durch ...


Immer Mehr Frauen Verzichten Auf Bhs

... abgesehen von der Blogger- Welt noch gemeinsam? Sie tragen keine BHs mehr. Der #NoBra- Trend hat schon vor einiger Zeit begonnen, bei Höchsttemperaturen von 30 Grad steigen aber immer mehr Frauen auf diesen Trend auf und werfen ihren treuen Begleiter weg. Zu Recht, findet City- Redakteurin Mårcia. Das Erste, was ich ausziehe, wenn ich nach Hause komme, sind nach Jacke und Schuhen die Jeans und der BH. Die Jeans deshalb, weil ich mich einfach nicht mit U- Bahn- Klamotten aufs Sofa setzen kann (WÀh!). Und den BH deshalb, weil er ...

Immer Mehr Frauen Verzichten Auf Bhs

setzte, musste der 20 Jahre alte Zverev Schwerstarbeit verrichten, um den Spanier Roberto Bautista Agut im Viertelfinale mit 6:7 (6:8), 7:6 (6:1), 6:1 zu schlagen. Der gebĂŒrtige Hamburger bekommt es nun am Samstag mit dem Franzosen Richard Gasquet zu tun, Federer trifft zuvor auf Karen Chatschanow aus Russland. Ich freue mich riesig. Vielen Dank, dass ihr alle geblieben seid. Das Publikum hat mir heute wirklich sehr geholfen , sagte Zvere ...


Traunreuter Stadtfest Wird Heuer Mit Alten Bekannten Gefeiert

... Artikel 62 / 158 Tanzen bis spĂ€t in die Nacht können die GĂ€ste heuer beim Stadtfest zur Musik von drei Gruppen unter anderem am Rathausplatz. − F.: Stadt Die Vorbereitungen fĂŒr das Stadtfest am Samstag, 15. Juli, laufen bereits und Organisatorin Frauke TrĂ€nkner hat ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Kinderattraktionen, Kinderflohmarkt, Tanz- und Musikeinlagen, Feuershow und Partymeile zusammengestellt. Ab dem Beginn um 15 Uhr gilt auch dieses Jahr: Der Eintritt ist frei! Mit großem Kinderland und Party bis in die Nacht feiern die Traunreuter ...

Traunreuter Stadtfest Wird Heuer Mit Alten Bekannten Gefeiert

v nach seinem Erfolg in 2:12 Stunden. Es war nicht einfach, Roberto gibt einfach immer alles. Ich bin froh, dass ich weiter dabei bin , sagte der Vorjahresfinalist. In einer hochklassigen Partie musste Zverev eine absolute Topleistung zeigen, um seine Chance auf den ersten Titel bei der 1,966 Millionen Euro dotierte Rasen-Veranstaltung zu wahren. Bautista Agut spielte lange Zeit fast fehlerfrei, doch Zverev hielt dagegen. Im ersten Satz ...


Schlaganfall Trifft Frauen StÀrker

... litĂ€t ein _link_ ist ein Angebot der Ströer Content Group Schlechtere LebensqualitĂ€t   Ein Schlaganfall bedeutet fĂŒr die meisten Menschen eine starke EinschrĂ€nkung der LebensqualitĂ€t. Wie amerikanische Forscher am Wake Forest Baptist Medical Center in North Carolina festgestellt haben, trifft das fĂŒr Frauen in besonderem Maße zu. Zugrunde liegt eine Studie mit 1370 Patienten, die nach einem Schlaganfall auf ihren geistigen und körperlichen Zustand hin untersucht wurden. Vor welcher Krankheit fĂŒrchten Sie sich am meisten? Zwischenergebnis Die im Fachmagazin ...

Schlaganfall Trifft Frauen StÀrker

erarbeitete sich keiner auch nur einen Breakball. Im Tiebreak zog Zverev dann zunÀchst auf 4:1 davon, musste den Satz am Ende nach 50 Minuten aber doch abgeben. Die deutsche Nummer eins blieb aber ruhig und wartete weiter geduldig auf seine Chance. Die erste Gelegenheit bot sich Zverev beim Stand von 4:3, den bis dato einzigen Breakball der Partie konnte er aber noch nicht nutzen. So ging auch dieser Abschnitt in den Tiebreak, in dem ...


Markus Mingo Erwischte Den Perfekten Tag

... aktion „Wenn ich als erster am Osterfelder bin, bringe ich das Ding heim und werde deutscher Meister – Markus Mingo hat es geschafft! Er holte sich beim Zugspitz Ultratrail den Titel. Foto: Felgenhauer Bad Kötzting.Grainau, Zielort des Zugspitz Ultratrail (ZUT), war zuletzt in der Hand von rund 2500 Teilnehmern aus 48 Nationen, die an den Start bei der siebten Auflage des grĂ¶ĂŸten und prestigetrĂ€chtigsten Trailrun-Events Deutschlands gingen. Vom Team Gamsbock waren mit Maria und Steffi Koller, Michael MĂŒnsterer, Martin MĂŒhlbauer und Markus Mingo fĂŒnf LĂ€ufer am Start. Maria ...

Markus Mingo Erwischte Den Perfekten Tag

Zverev diesmal mit 7:1 die Oberhand behielt. Der Widerstand des Spaniers war damit gebrochen. Zverev schaffte nun zwei schnelle Breaks und machte das Weiterkommen mit dem zweiten Matchball perfekt. Federer, der in Halle bereits acht Mal gewinnen konnte, hatte gegen Mayer dagegen keine Schwierigkeiten. Ich habe mich sehr wohl beim Aufschlag gefĂŒhlt, das ist beim Rasen immer entscheidend , sagte Federer zufrieden. Ich bin total happy, ...


Was Wirklich Gegen StechmĂŒcken Hilft

... bye, Stiche! Sechs Tipps zum Schutz vor StechmĂŒcken Regen und warmes Wetter lassen die BestĂ€nde von StechmĂŒcken explodieren. Experten erwarten in diesem Sommer eine regelrechte Plage. Höchste Zeit, sich zu wappnen. Ihr Kommen kĂŒndigt sich mit einem hochfrequenten Summen an: StechmĂŒcken tauchen meist dann auf, wenn man es sich im Bett richtig schön gemĂŒtlich gemacht hat. In solchen FĂ€llen gibt es zwei Möglichkeiten: Kampf, wild um sich schlagen, aufstehen, auf MĂŒckenjagd gehen. Oder Flucht - und zwar ab unter die Bettdecke. Effektiv ist im Zweifelsfall beides nicht. Guter Schutz ist in ...

Was Wirklich Gegen StechmĂŒcken Hilft

es war ein gutes Match auf hohem Niveau. Von der rund zwei Monate langen Pause wegen des Verzichts auf die komplette Sandplatz-Saison war Federer nicht mehr viel anzumerken - was auch fĂŒr ihn selbst keine SelbstverstĂ€ndlichkeit ist. Deshalb bin ich schon ein bisschen erleichtert, dass ich hier jetzt drei gute Matches spielen konnte. Federer ließ auf dem voll besetzten Centre Court von Beginn an keinen Zweifel daran aufkommen, wer ...


Bio Als Ersatzreligion

... chaft. In der westlichen Gesellschaft ist es sozial anerkannt, sich gesund zu ernĂ€hren, geradezu eine Pflicht geworden. Und Essen wird immer stĂ€rker zur IdentitĂ€tsbildung beitragen , sagt Christoph Klotter, Professor fĂŒr Ökotrophologie an der Hochschule Fulda. In Deutschlands Praxen sind Mediziner und Psychologen immer hĂ€ufiger mit Menschen konfrontiert, deren gesunde ErnĂ€hrungsweise zur Obsession wurde. Das kann nicht nur gefĂ€hrlich sein fĂŒr den physiologischen Zustand, sondern auch fĂŒr die psychische Gesundheit. Stephan T. hat diese Erfahrun ...

Bio Als Ersatzreligion

am Samstag im Halbfinale dabei sein wird. Der Schweizer, vor einer Woche in Stuttgart noch zum Auftakt an Tommy Haas gescheitert, nahm Mayer zum 3:1 den Aufschlag ab und brachte den ersten Satz nach rund einer halben Stunde sicher nach Hause. Im zweiten Durchgang wurde Mayer dann endlich etwas mutiger. Mit zwei eingesprungenen RĂŒckhand-Winnern holte er sich neues Selbstvertrauen, hatte dann sogar zweimal die Chance, Federer das Servic ...


Die Junkmail Des Alltags

... Tipps zur VerhaltensĂ€nderung. Thomas Messner Foto: Mink LÖRRACH. Jemanden oder sich selbst zu einer VerhaltensĂ€nderung zu motivieren, ist oft schwierig. Dabei können geĂ€nderte Verhaltensweisen die Gesundheit fördern. Dass Kommunikationstechniken und das Erkennen der eigenen WĂŒnsche ein vielversprechender Weg fĂŒr VerhaltensĂ€nderungen sind, stellte Thomas Messner bei seinem Vortrag in der Reihe Lunch & Learn an der DHBW heraus. Das Thema VerhaltensĂ€nderung liege ihm am Herzen: Leben sei ...

Die Junkmail Des Alltags

e abzunehmen. Doch Mayer konnte seine Gelegenheiten nicht nutzen, stattdessen schaffte Federer wenig spĂ€ter das Break zum 3:2. Das war der SchlĂŒssel, da hĂ€tte die Partie sonst noch kippen können , sagte Federer. Der Rest war fĂŒr den Rekord-Grand-Slam- Turniersieger reine Formsache. Nach nur 66 Minuten machte er den Halbfinal-Einzug mit seinem ersten Matchball perfekt. Er hat sehr konzentriert gespielt und nichts anbrennen lassen , gab Mayer neidlos zu. ...