Frankfurter Allgemeine Zeitung



Frankfurter Allgemeine Zeitung

Facebook-GeschĂ€ftsfĂŒhrerin Sheryl Sandberg vermarktet sich perfekt   Beitrag per E-Mail versenden Facebook-Managerin Sheryl Sandberg: Perfekter als perfekt Sheryl Sandberg Perfekter als perfekt Von Bettina Weiguny Facebook-GeschĂ€ftsfĂŒhrerin Sheryl Sandberg ist die berĂŒhmteste Managerin der Welt. Jetzt vermarktet sie sogar die Trauer um ihren verstorbenen Mann. Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte ĂŒberprĂŒfen Sie Ihre Eingaben. E-Mail-Adresse des EmpfĂ€ngers (Mehrere Adressen durch Kommas trennen) Ihre E-Mail Adresse Ihre Nachricht (optional) Sicherheitscode Um einen neuen Sicherheitscode zu erzeugen, klicken Sie bitte auf das Bild. ...


Was Der Urin Über Unsere Gesundheit VerrĂ€t

... eißender Geruch kann allerdings Zeichen fĂŒr Harnwegsinfekte oder gar Diabetes sein. Tendiert dieser ins „fischige , sind daran meist Bakterien Schuld, die bei Frauen zu einer ScheidenentzĂŒndung fĂŒhren können. Nicht weniger aussagekrĂ€ftig ist die Farbe. Unter optimalen UmstĂ€nden ist Urin klar und leicht gelblich, beziehungsweise bernsteinfarben. Diese FĂ€rbung kommt durch Stoffwechselprodukte, die sogenannten „Urochrome zustande. Logisch also, dass die AusprĂ€gung der GelbfĂ€rbung je nach Menge der Urochrome im Urin von einem intensiven gelb (hypotoner Urin) bis hin zu farblos bzw. durchsich ...

Was Der Urin Über Unsere Gesundheit VerrĂ€t

Bitte geben Sie hier den oben gezeigten Sicherheitscode ein. Veröffentlicht: 02.05.2017, 13:48 Uhr Sheryl Sandberg Perfekter als perfekt Bei der Elite: Sheryl Sandberg im Januar auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos © AFP Bei der Elite: Sheryl Sandberg im Januar auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos Sheryl Sandberg ist perfekt, beÀngstigend perfekt, sogar wenn sie trauert. Wer gedacht hatte, der plötzliche Herztod ihres Mannes vor zwei Jahren könnte die Facebook-Chefin, die zu den einflussreichsten Frauen der Welt zÀhlt, aus dem Tritt bringen, sie gar umhauen, der sieht sich getÀuscht. Autorin: Bettina Weiguny, Freie Autorin in ...


Gut FĂŒr Den Geldbeutel, Gut FĂŒr Die Umwelt

... Erreichung der CO2-Grenzwerte enorm wichtig , sagt dann auch Skoda-Deutschlandchef Frank JĂŒrgens bei der Vorstellung des Kleinwagens Citigo in Prag. Trotz aller Diskussionen um den SelbstzĂŒnder gibt es bei den Skoda-Kunden keine KaufzurĂŒckhaltung fĂŒr diesen Antrieb. Gerade die Flottenkunden stehen zum Diesel. Die VerkĂ€ufe sind stabil. Doch wer weiß, was noch kommt - und die CO2-Grenzwerte werden sich nach 2021 weiter verschĂ€rfen. Es wird bereits fĂŒr die Zeit danach von einem CO2-Wert von 75 g/km diskutiert. So oder so heißt es fĂŒr ...

Gut FĂŒr Den Geldbeutel, Gut FĂŒr Die Umwelt

der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Folgen: Das Gegenteil ist der Fall: Der Schicksalsschlag hat die junge Witwe nur noch tougher gemacht, noch berĂŒhmter, unangreifbarer. Perfekter als perfekt. Wenn eine Frau in Amerika PrĂ€sidentin kann, dann sie – Ambitionen in Richtung Weißes Haus wurden der Top-Managerin in der Vergangenheit durchaus zugeschrieben. Immerhin hat die 47-jĂ€hrige Harvard-Absolventin einst in Washington ihre Karriere begonnen, als sie ihrem Mentor Larry Summers erst zur Weltbank und dann als Stabschefin ins Finanzministerium folgte. „Unglaublich schlau und einzigartig ehrgeizig sei sie ...


Die GrĂ¶ĂŸten Fruchtbarkeits-Mythen

... der Orgasmus tatsĂ€chlich hilfreiche Effekte fĂŒr das Eintreten einer Schwangerschaft hat. Im Mittelpunkt steht dabei das Hormon Oxytocin, das Kontraktionen der GebĂ€rmutter hervorruft und dabei sogar mithilft, dass die Mehrzahl der Samenzellen auf die richtige Seite – die des Eisprungs – geleitet werden. Der untere Teil der GebĂ€rmutter behĂ€lt durch den Orgasmus auch lĂ€nger die Samenzellen. Das alles erklĂ€rt auch warum es in den Tagen um den Eisprung leichter zum Orgasmus kommt. 3. „Nach Absetzen der Pille ...

Die GrĂ¶ĂŸten Fruchtbarkeits-Mythen

damals schon gewesen, heißt es von Leuten, die sie dort erlebt haben. Nach einer Wahlniederlage der Demokraten wechselte sie an die WestkĂŒste in die Tech-Industrie, stieg bei Google auf, wurde 2008 Mark Zuckerbergs engste Vertraute und damit die mĂ€chtigste Frau im Silicon Valley. Sandberg schien unaufhaltsam, zierte jedes Podium, stand ununterbrochen im Rampenlicht und zeigte auch ihr privates GlĂŒck mit Mann und zwei sĂŒĂŸen Kindern öffentlich auf Facebook – bis zu jenem Tag, als David Goldberg im Mexiko-Urlaub auf dem Laufband zusammenbrach und starb. Alles wird geteilt, auch das eigene Leid Andere wĂ€ren danach in Trauer ...


PubertÀre Adolf-Hitler-Parodie In Der Nacht

... angerufen hatten. Als die beiden „Scherzbolde die Polizisten sahen, wollten sie flĂŒchten, wurden jedoch umgehend gestellt. Die 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen sind fĂŒr die Polizei keine Unbekannten. Sie waren bereits in ihren Einrichtungen vermisst worden und wurden deshalb sofort zurĂŒckgebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Notrufmissbrauches, der Beleidigung und – weil ein Einhandmesser bei einem Jugendlichen sichergestellt wurde – wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Von MAZonline Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit? Brande ...

PubertÀre Adolf-Hitler-Parodie In Der Nacht

versunken, nicht so Sandberg. Eine Woche spĂ€ter saß sie wieder auf ihrem Arbeitsplatz bei Facebook. Das sei besser fĂŒr die beiden kleinen Kinder, hatte ihr ein Freund und Psychologe geraten. Seither macht die Facebook-Managerin konsequent, was die digitalen Helden im Silicon Valley am besten können: Sie teilen mit anderen, auch wenn es das eigene Leid ist. „Sharing nennt sich die Idee dahinter, mit der die Internetunternehmer in den vergangenen Jahren ReichtĂŒmer anhĂ€uften. Immer geht es ums Teilen. Bei Uber teilen die Menschen ihr Auto, bei Airbnb teilen sie ihre Wohnung und bei Facebook Geschichten, Bilder, TrĂ€ume und ...


Zum Tod Geri Allens Mit Eigensinn Und Groove

... Anerkennung von ihr, bei einigen ist ihr stilistischer Einfluss kaum zu ĂŒberhören: Jason Moran, Vijay Iyer, Ethan Iverson, Craig Taborn, aber auch bei den jungen Kolleginnen wie Kris Davis oder Angelica Sanchez ist der Allen-Touch zu spĂŒren. Der plötzliche Tod riss die Pianistin aus ihrer LehrtĂ€tigkeit an der UniversitĂ€t von Pittsburgh, ihr Tourneeplan war voll bis ins nĂ€chste Jahr. Als Allen, in den frĂŒhen Achtzigerjahren von Detroit nach New York gezogen, auf der Szene erschien, dominierten andere das pianistisc ...

Zum Tod Geri Allens Mit Eigensinn Und Groove

GefĂŒhle. Mehr zum Thema Sheryl Sandberg: Mark Zuckerberg hat mein Leben gerettet Geteiltes Leid ist halbes Leid, weiß der Volksmund. Was das im digitalen Zeitalter heißt, hat uns Sheryl Sandberg nun gelehrt. GefĂŒhle wie Trauer und Schmerz werden heute im sozialen Netzwerk verarbeitet. Stirbt ein Haustier, posten die Besitzer die letzten Bilder des geliebten Tiers und nehmen so Abschied von Hund oder Katze. „Dein Mann war Option A, die gibt es nicht mehr. Nach den TerroranschlĂ€gen in Paris erzĂ€hlten Hinterbliebene im Netz von ihrem Leid, luden Bilder der im „Bataclan -Club kurz vor ihrem Tod Tanzenden hoch, von Kleidungs ...


Ab 30 Geht’s Mit Unserem Körper Bergab

... unsere Haut erste Anzeichen von Alterung. Die ElastizitĂ€t der Haut von Frauen macht deutlich frĂŒher schlapp als die von MĂ€nnern. Bis etwa zum 30. Lebensjahr haben MĂ€nner eine deutlich straffere Haut, erklĂ€rt das Portal „Haut.de . Denn Frauen bekommen oft schon mit Anfang 20 die ersten Knitterfalten um die Augen. Doch ab 35 zieht auch MĂ€nnerhaut nach. Dann verlangsamt sich auch bei ihnen die Produktion neuer Hautzellen, und das Bindegewebe verliert an ElastizitĂ€t. Zugleich kann die Haut weniger Feuchtigkeit binden. Und letztlich nimmt die Produktionsrate von Lipiden ...

Ab 30 Geht’s Mit Unserem Körper Bergab

stĂŒcken, die sie an dem Abend trugen. Die Geschichten gingen ĂŒber Facebook um die Welt, rĂŒhrten andere zu TrĂ€nen. Und alle fĂŒhlten sich ein bisschen besser. Getröstet. Verbunden. So funktioniert Facebook. Die Chefs des sozialen Netzwerks verdienen daran nicht nur prĂ€chtig, sie leben auch die Idee dahinter. Nur Stunden nach der Beerdigung ihres Mannes David Goldberg hatte Sheryl Sandberg ihre Trauerrede auf ihrer Facebook-Seite gepostet. Eine perfekte Trauerrede, bei der jedes einzelne Wort saß. FĂŒr jedermann einsehbar, hundertausendfach geliked, 78 000 Mal kommentiert. Die neue digitale Zeitung F.A.Z. PLUS Die ganze F.A. ...


Sommersalate Als KĂŒhlende Kost

... acklich ausgefeilt will, ergĂ€nzt den Salat mit WildkrĂ€utern. Dazu zĂ€hlen GĂ€nseblĂŒmchen und Löwenzahn genauso wie Schafgarbe oder roter Klee. Erlaubt ist, was einem schmeckt und was man kennt, sagt die KrĂ€uterpĂ€dagogin und TCM-ErnĂ€hrungsberaterin Andrea Seisl. Man sollte allerdings nur WildkrĂ€uter verwenden, die man sicher kennt. ORF / Matl Sendungshinweis „NÖ heute , 26.6.2017 ZusĂ€tzlich zum GrĂŒn bringen verschiedene GemĂŒsesorten aber auch Obst Farbe und Vitamine in die SalatschĂŒssel. Das GemĂŒse kann roh ...


Z. jetzt auch im Web, mit zusĂ€tzlichen Bildern, Videos, Grafiken. Hier geht’s zum Test. Mehr erfahren Einen Monat spĂ€ter, nach Ablauf der jĂŒdischen Trauerfrist, legte Sandberg mit einem außergewöhnlich leidenschaftlichen Facebook-Eintrag nach, einer Art Trauer-Fibel. Darin beschreibt sie eine SchlĂŒsselszene: Ein enger Freund bot sich als „Ersatz-Papi an, um sie auf eine Schulveranstaltung der Kinder zu begleiten. Sandberg lehnte ab. Das sei nicht das Gleiche, wie wenn ihr verstorbener Mann mitgekommen wĂ€re. Der Freund antwortete: „Dein Mann war Option A, die gibt es nicht mehr. Jetzt geht es darum, das Beste aus Option B zu machen. Im Original: To kick the shit out of option B. ...