Die Kooperation Hat Jetzt Auch Ein Gesicht



Die Kooperation Hat Jetzt Auch Ein Gesicht

Wittstock. Die NachbarstĂ€dte Wittstock und Pritzwalk kooperieren bereits seit Jahren eng miteinander – jetzt geben sie dieser Verbundenheit auch ein Gesicht: Erstmals wurde am Freitag im Wittstocker Rathaus ein neues Logo samt Slogan vorgestellt. „Pritzwalk Wittstock (Dosse) Auf TuchfĂŒhlung ...


Warum Schlafmangel LebensgefÀhrlich Ist

... es allerdings schon, regelmĂ€ĂŸige Schlafenszeiten einzuhalten, keinen Alkohol am Abend zu trinken sowie Überlastung zu vermeiden bzw. fĂŒr Entspannung zu sorgen. Denn der moderne Lebensstil ist nicht selten die Ursache fĂŒr zu wenig und gestörten Schlaf. Was man tagsĂŒber nicht mehr unterbringt, wird oftmals in die Nachtstunden verschoben. Als vermeintlichen Ausgleich schlagen sich wiederum viele Menschen die Nacht beim Ausgehen um die Ohren oder tippen bis weit nach Mitternacht ins Handy bzw. ...

Warum Schlafmangel LebensgefÀhrlich Ist

heißt es da. Dazu wird ein gewebtes Tuch angedeutet. Rote und grĂŒne Fasern durchziehen sich gegenseitig. Das soll die Verbundenheit symbolisieren, in die Zukunft weisen und gleichzeitig die gemeinsame Historie bekrĂ€ftigen. Denn beide StĂ€dte können auf eine lange Tradition im Tuchmacherhandwerk ...


Und GetrÀnkewahl Beeinflusst

... schung wird berichtet, dass MĂ€nner mehr die Schönheit und Gesundheit einer potentiellen Partnerin schĂ€tzen, wĂ€hrend Frauen mehr auf den Status und Wohlstand eines potentiellen Partners achten. Demnach können attraktive Menschen des anderen Geschlechts ein Konsummuster auslösen, das den mĂ€nnlichen PartnerprĂ€ferenzen ihres GegenĂŒbers entspricht. Frauen unterstreichen ihre körperliche Fitness, MĂ€nner ihre soziale Stellung. nĂ€chster Artikel: Bundesregierung möchte Fertigprodukte gesĂŒnder machen DEBInet-ErnĂ€hrungsblog - ĂŒber uns ...


verweisen. Die Farben stehen fĂŒr die Pritzwalker Linde (GrĂŒn) und die Wittstocker Stadtmauer (Rot). Entwickelt wurden die neuen Marketing-Elemente von der Berliner Agentur Runze & Casper, die fĂŒr die Stadt Wittstock bereits das Logo fĂŒr die Landesgartenschau entwickelt hat. Dabei wurden Hinwei ...


Wenn Ein Giftcocktail Die Erlösung Bringen Soll

... ksale die Diskussionen um Sterbehilfe und Beihilfe zur Selbsttötung in europĂ€ischen LĂ€ndern und in den USA angefacht. Prominente FĂ€lle von Sterbehilfe Timo Konietzka: Der deutsche Fußballer stirbt im MĂ€rz 2012 im Alter von 73 Jahren. Der SchĂŒtze des allerersten Bundesligatores scheidet durch den Giftcocktail einer Schweizer Sterbehilfeorganisation aus dem Leben. Piergiorgio Welby: Ein Arzt in Rom stellt im Dezember 2006 das BeatmungsgerĂ€t des muskelkranken KĂŒnstlers ab und fĂŒhrt damit seinen Tod herbei. ...


se und Ideen von Akteuren vor Ort mit einbezogen. ErgĂ€nzt wird das Ganze von Schals in identischer Farbgebung. „Die werde ich bei Unternehmensbesuchen mit dabei haben , sagt BĂŒrgermeister Jörg Gehrmann. „Kreise kommen und gehen, aber eine Region bleibt , bringt es Ronald Thiel, Pritzwalks ...


Westdeutsche Allgemeine Zeitung

... sah 1905 im Witz eine Technik des Unbewussten zur Einsparung von Konflikten und zum Lustgewinn. In den Sechzigerjahren begrĂŒndete der amerikanische Psychiater William Finley Frey Junior die Gelotologie, die Lachforschung. Der Auslöser: Frey hatte sich immer wieder eine Dick-und-Doof-Episode angesehen, die er liebte: Wie die beiden versuchen, ein Klavier hochzuschieben. Beim Lachen zapfte er sich regelmĂ€ĂŸig Blut ab. Das Ergebnis: Sein Lachen ließ die Zahl der sogenannten Killerzellen, die zu den weißen Blutkörperchen gehören und etwa Viruserkrankungen bekĂ€mpfen, signifik ...

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

stellvertretender BĂŒrgermeister, auf den Punkt. Beide Vertreter ihrer Stadt betonen, dass der Begriff Kooperation noch stĂ€rker in den Mittelpunkt gerĂŒckt werden solle. Dabei wollen Pritzwalk und Wittstock – ĂŒber die Kreisgrenze hinweg – keinen Bereich auslassen: Tourismus, Kultur, Bildung ...


Stuhltransplantationen Sind Genial

... des EmpfĂ€ngers ansiedelten, die vor der Erkrankungen dort lebten. Das bedeutet, dass die Bakterienarten und -stĂ€mme des Spenders, die der EmpfĂ€nger zuvor nicht hatte, in ihrem neuen Lebensraum keine Chance haben. Es wĂ€re also besser, so die Wissenschaftler, wenn man als Transplantat einen Bakterienmix nutzen wĂŒrde, der von vorneherein auf den EmpfĂ€nger abgestimmt ist. „Boeing Belly - Wenn man im Flieger pupsen muss Das Video konnte nicht abgespielt werden. Bitte versuchen Sie es spĂ€ter noch einmal. BlĂ€hungen sind ...

Stuhltransplantationen Sind Genial

, Freizeit, Gesundheit, Jugend, Familie, Daseinsvorsorge. Synergien sollen genutzt und die BĂŒrgernĂ€he gestĂ€rkt werden. Schließlich bilden beide seit 2009 ein gemeinsames Mittelzentrum in Funktionsteilung und stellen sich gemeinsam der Aufgabe, eine der am dĂŒnnsten besiedelten Regionen Brande ...


Motorisierte SchÀtzchen

... Wie schon im vorigen Jahr werden sicherlich wieder viele außergewöhnliche und spektakulĂ€re US-Cars das ClubgelĂ€nde zum Beben und die GĂ€ste zum Staunen bringen. „Bei schönem Wetter wollen wir außerdem die LadeflĂ€che meines Pick-Ups mit einer LKW-Plane auslegen und voll Wasser laufen lassen. Dort kann sich dann jeder, der Lust hat, in einem ganz speziellen Pool erfrischen , weiß der zweite Vorsitzende AndrĂ© Schulz zu locken. Am Sonnabendabend geht es im Western-Saloon so richtig zur Sache, wenn die dreiköpfige Rockabilly-Band „Stringtone ...

Motorisierte SchÀtzchen

nburgs zu entwickeln. Schon heute besteht eine enge Verzahnung bei der Nutzung von Förderprogrammen, wobei eine Arbeitsteilung fĂŒr mehr Effizienz sorgt. „Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam insgesamt 4,9 Millionen Euro an Fördermitteln ĂŒber das StĂ€dtebauförderprogramm ,Kleinere ...


Feige Schmeckt Frisch Wie Getrocknet Und Ist Gesund

... Feigen sind ĂŒbrigens nicht vegan – wer sie isst, verspeist zugleich die Überreste einer kleinen Wespe. Die Fortpflanzung der Feige ist ein komplizierter Prozess, fĂŒr den zwei Feigen- und eine Wespenart nötig sind. Die essbaren Echten Feigen haben ausschließlich weibliche BlĂŒten, weshalb sie zur Vermehrung die Pollen der Bocksfeige brauchen. Diese besitzt auch mĂ€nnliche BlĂŒten, in denen zwei bis drei Millimeter kleine Feigenwespen heranwachsen. Die weiblichen Wespen nehmen BlĂŒtenstaub auf, verlassen die BlĂŒten und steuern die Echte Feige an. Um in deren BlĂŒte einzudring ...

Feige Schmeckt Frisch Wie Getrocknet Und Ist Gesund

StĂ€dte und Gemeinden’ akquiriert , sagt Martin BĂŒnning, Leiter des Amtes fĂŒr Stadtentwicklung in Wittstock. In den vergangenen Jahren habe man zunĂ€chst den Aufbau gemeinsamer Strukturen im Fokus gehabt, jetzt solle dieser Entwicklung auch die Außenwirkung angepasst werden, ohne die weitere innere StĂ€rkung zu vernachlĂ€ssigen. Von Björn Wagener ...