Parteipolitik SchlÀgt Wissenschaft



Parteipolitik schlĂ€gt Wissenschaft Ohne Sinn und Verstand Von Detlef Brendel Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt erntet Kritik fĂŒr seine geplante Strategie zur Reduzierung von Fett, Salz und Zucker in Lebensmitteln. Diese Kritik bezieht sich nicht auf die Tatsache, dass es erstens keine wissenschaftlich validen Fakten fĂŒr die Reduzierung gibt und dass zweitens der Bezug auf die ...


Axis Communications, Trigion Und Morphean Kooperieren

... reits Anwendung. Jedoch ist in typischen Ein-Mann-Firmen oder kleinen Betrieben die Scheu vor IP-basierter VideoĂŒberwachung noch sehr hoch. Daher eignet sich die Lösung Trigiview besonders gut fĂŒr kleine und mittlere Unternehmen: Sie ist einfach zu bedienen und verursacht geringe Kosten , meint Marco Pompili, Senior Business Development Manager bei Axis Communications GmbH. Das neue as-a-Service -Modell erlaubt uns, eine komplette, leistungsstarke Lösung anzubieten, wĂ€hrend unsere Kunden sich die Koste ...


WHO-Empfehlungen ein Skandal ist. Diese Organisation wird durch NGOs gesteuert, die beispielsweise fĂŒr ihre Zucker-Empfehlung nachweislich dubiose Studien konstruiert haben, die höchste AnsprĂŒche an Manipulation erfĂŒllen und nicht den geringsten Anforderungen an wissenschaftliche QualitĂ€t genĂŒgen. Was sollen Zahlen einer Kariesstudie von 1946 in Japan mit dem Zuckergehalt von deutschen ...


Frankfurter Allgemeine Zeitung

... Zumindest in den GroßstĂ€dten, wie hier in Berlin, war am 01. August auch Begeisterung bei den Menschen zu beobachten © Picture Alliance Zumindest in den GroßstĂ€dten, wie hier in Berlin, war am 01. August auch Begeisterung bei den Menschen zu beobachten Wann begann eigentlich der Erste Weltkrieg ? FĂŒr die einen mit Österreich-Ungarns KriegserklĂ€rung an Serbien am 28. Juli 1914, einen Monat nach dem Attentat von Sarajevo auf Erzherzog Franz Ferdinand und seine Frau Sophie; fĂŒr andere mit der Gener ...

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lebensmitteln im Jahr 2017 zu tun haben? Definitiv nichts. Man hĂ€tte im Ministerium genauer hinsehen sollen, statt sich dem Zeitgeist zu beugen. Der Kotau vor dem Zeitgeist ist bei anderen Politikern aber weitaus intensiver ausgeprĂ€gt. Da die Parteipolitik das weiß, was Wissenschaftler nicht belegen können, wollen jetzt auch die ErnĂ€hrungs-FachkrĂ€fte der GrĂŒnen dem Genuss der Deutschen ...


Gloryfy Gewinnt Investoren Bei Vox-Show Die Höhle Der Löwen

... seine unzerstörbaren Sportbrillen und die PlĂ€ne fĂŒr die Zukunft. „Damit haben wir jetzt Partner an Bord, die uns FlĂŒgel verleihen werden , sagte gloryfy-Boss Christoph Egger in der VOX-Show. „Es hat lange gedauert, aber ich bin ĂŒberzeugt, dass alle die richtige Entscheidung getroffen haben. Sieben Jahre Forschungs- und Entwicklungsarbeit dauerte es, eh das Produkt im Jahr 2011 serienreif war. Der Eintritt in den hart umkĂ€mpften Sportbrillenmarkt war alles andere als leicht. Doch dank innovativer Technologie zur Produktion von unzerbrechlichen Brillen verschaffte sich ...

Gloryfy Gewinnt Investoren Bei Vox-Show Die Höhle Der Löwen

eine ErnĂ€hrungswende verordnen. Die verbraucherpolitische Sprecherin der GrĂŒnen-Fraktion, Nicole Maisch, fordert klare Vereinbarungen zur Reduktion statt der vom Minister geplanten freiwilligen Selbstverpflichtung. Angesichts der drastischen Zunahme von Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, so die Expertin fĂŒr staatliche ErnĂ€hrungs-Bevormundung, sei dringend Handlungsbedarf geboten. ...


Illegale GrĂŒnabfĂ€lle Im Landschaftsschutzgebiet

... abgeladene GrĂŒnabfĂ€lle im Eichenrieder Wald, der im Landschaftsschutzgebiet liegt, bemerkt. Seit einem Jahr versucht sie nun, das illegale Abladen der AbfĂ€lle in der Natur zu stoppen. Bislang ohne Erfolg. Eichenried– Fast tĂ€glich ist die Frau, die anonym bleiben möchte, in dem Eichenrieder WaldstĂŒck bei der Kirche unterwegs – ob beim Spazieren oder Joggen. „Der Wald ist idyllisch. Im FrĂŒhjahr ist oft alles weiß, weil hier so viele Buschwindröschen wachsen , erzĂ€hlt sie im GesprĂ€ch mit der Heimatzeitung. Seit rund einem Jahr jedoch sieht sie die Natur in Gefahr. ...

Illegale GrĂŒnabfĂ€lle Im Landschaftsschutzgebiet

Derart gedanklicher Brei lÀsst jede sachliche Kompetenz vermissen. Nicole Maisch tischt paternalistische Vorstellungen auf, die belegen, wie wenig sie von ErnÀhrung, Lebensstil und der Herausbildung von Krankheiten verstanden hat. Die Krankheit Zucker kommt nicht vom Zucker-Konsum. Statistische Gewichtszunahme in der Bevölkerung, wobei der Sinn des BMI zunehmend kritisch bewertet wird, ...


Jeder Dritte FĂŒhlt Sich Benachteiligt

... dem aktuellen Bilanzbericht der Antidiskriminierungsstelle des Bundes sowie der Behinderten- und der Migrationsbeauftragten der Bundesregierung hervor, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Nachfolgend die wichtigsten Erkenntnisse: Was gilt als Diskriminierung? Seit elf Jahren ist in Deutschland das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AAG) in Kraft. Demnach darf kein Mensch wegen seiner ethnischen Herkunft, Religion oder Weltanschauung, wegen einer Behinderung, seines Alters, Geschlechts oder seiner sexuellen Orientierung benachteiligt ...

Jeder Dritte FĂŒhlt Sich Benachteiligt

hat viele GrĂŒnde. Der wohl Wichtigste liegt in der bewegungsarmen Lebensweise, die auch fĂŒr die Herausbildung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen relevant ist. Und dann werden wir, aller angeblich ungesunden ErnĂ€hrung zum Trotz, immer Ă€lter. In der Konsequenz haben wir, zumindest statistisch, Krankheiten, vor denen die Menschen vor Jahren noch der frĂŒhe Tod bewahrt hat. Es wird noch schli ...


Wenn Der Schnupfen Tödlich Wird

... harmlose Erreger lebensbedrohlich sein. Humane Adenoviren zum Beispiel, die unter anderem hĂ€ufig fĂŒr ErkĂ€ltungen oder die berĂŒchtigte Magen-Darm-Grippe verantwortlich sind. Bei immungeschwĂ€chten Menschen können solche eigentlich banalen Infektionen tödlich sein. An der IMC Fachhochschule Krems wird nun an neuen Möglichkeiten geforscht, Adenoviren auf molekularer Ebene zu bekĂ€mpfen. Das vom Wissenschaftsfonds FWF geförderte Projekt startete kĂŒrzlich, Forschungspartner sind Vet-Med-Uni, Boku und Uni ...

Wenn Der Schnupfen Tödlich Wird

mmer kommen: Ein in diesem Jahr geborenes MĂ€dchen hat in Deutschland eine durchschnittliche Lebenserwartung von 92,9 Jahren, ein Junge kommt auf 89,8 Jahre. Man stelle sich vor, welche Gebrechen bei einer Bevölkerung mit Senioren von durchschnittlich 90 Jahren auftreten. Schließlich wird auch dann noch die MortalitĂ€tsrate bei 100 Prozent liegen. Angesichts dieser Perspektiven sind ...


Vegane ErnÀhrung Erfordert Bei Kindern In Der Regel ZusÀtzliche

... ein erhöhtes Risiko fĂŒr NĂ€hrstoffmangel haben. Kinder erhalten bei einer veganen ErnĂ€hrungsform in der Regel zu wenig Vitamin B12, Kalzium, Zink und hochwertiges Protein, was möglicherweise verheerende gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Studien haben gezeigt, dass Kinder, die einer veganen DiĂ€t folgen, schlanker und kleiner sind als jene Kinder, die Fleisch mit auf ihrem Speiseplan haben, oder solche, die sich vegetarisch ernĂ€hren. Veganer verzichten auf alle tierischen Produkte – neben ...


weder das staatlich verordnete MĂŒsli-Rezept noch das Salz-Verbot beim FrĂŒhstĂŒcksei hilfreiche Maßnahmen. Bewegung tut den Menschen gut. Mentale Bewegung wĂŒrde auch vielen Politikern helfen. Detlef Brendel ist Autor des Buches Die Zucker-LĂŒge „, in dem er sich u.a. kritisch mit den Irrungen der so genannten ErnĂ€hrungsaufklĂ€rung und der Bevormundung der Verbraucher beschĂ€ftigt (Ludwig-Verlag ISBN 978-3-453-28075-5). ...