Zucker Ist Das Neue Heroin



Zucker Ist Das Neue Heroin

Die Gluten-UnvertrĂ€glichkeit ist keine Massenepidemie. 0,9 Prozent der Bevölkerung leiden darunter. (Foto: picture alliance / Daniel Karman) Sonntag, 18. Juni 2017 Zucker ist das neue Heroin : Lebensmittelallergie: echt oder gefĂŒhlt? Der Mensch ist, was er isst. ErnĂ€hrung kann aber auch zur Mode werden. Immer mehr Menschen verzichten hierzulande auf Grundnahrungsmittel - eine rĂ€tselhafte Entwicklung. Zur Startseite Beim Kindergeburtstag oder beim Kochen mit Freunden kann es ganz schön kompliziert werden: Gluten-UnvertrĂ€glichkeit, Laktose-Intoleranz, Nuss-Allergie - und bitte bloß keinen Zucker. Als Reaktion auf eine Einladung folgt nicht selten eine Leidensliste der GĂ€ste. Leiden sie wirklich oder sind Lebensmittel-Zipperlein einfach nur schick geworden? Soziologen und ...


Der Sandmann Wirkt Nicht Immer

... 2014 untersucht. Auf dem Kopf der Patienten werden Messsonden befestigt. Foto: dpa/lmv „Je tiefer, desto erholsamer – dieser Grundsatz fĂŒr gesunden Schlaf findet sich auf einem Plakat auf dem Flur des Magdeburger Schlaflabors. Lustige SchĂ€fchen zeigen, welche Stadien vom Traumschlaf bis zum Tiefschlaf es gibt. Wie gut die kleinen Patienten tatsĂ€chlich schlafen, wie es um ihre Augenbewegungen steht, um den Sauerstoffgehalt im Blut, Herzfrequenz und Atmung, kann KinderĂ€rztin und Somnologin Uta Beyer am nĂ€chsten Morgen auf einem Monitor sehen. Unterschiedliche bunte Linien zeigen ...

Der Sandmann Wirkt Nicht Immer

ErnĂ€hrungswissenschaftler sind sich einig, dass die Anzahl der angeblichen Probleme mit Nahrungsmitteln in Deutschland zugenommen hat. Da stellt sich die Frage: Was steckt dahinter? Die neue Mode treibt seltsame BlĂŒten. Ein verzweifelter Vater kaufte fĂŒr den Kindergeburtstag glutenfreie Muffins, weil er ohne Eier, Milch und Mehl keinen Kuchen backen konnte. Und manche KochkĂŒnstler laden seltener GĂ€ste ein, weil sie die langatmigen wer-vertrĂ€gt-was-Diskussionen leid sind. Die Tendenz, ErnĂ€hrung zu problematisieren, ist in den vergangenen Jahren eindeutig stĂ€rker geworden , sagt Jana RĂŒckert-John, Professorin fĂŒr Soziologie des Essens an der Hochschule Fulda. Es gibt echte Lebensmittelallergien und UnvertrĂ€glichkeiten. Aber es gibt auch einen rapiden Anstieg der ...


Basejumperin Springt Völlig Nackt In Die Tiefe

... irmspringen ist ein Teil ihres Alltags. Nun probiert das Model etwas Neues aus – und sorgt dabei fĂŒr viel Wirbel im Netz. Video erneut abspielen HĂ€tten Sie einem Fußballstar diesen Sprung zugetraut? Annelise Temple ist auf der Suche nach dem ultimativen Adrenalin-Kick. Von Flugzeugen und BrĂŒcken springt das Model ohne Angst. Mit diesem Flug will sie allerdings etwas Neues ausprobieren: Der Instagram-Star springt in der Schweiz völlig nackt in die Tiefe. Nach einer Schulung von dem professionalen Basejumper David Laffargue stĂŒrzt sie sich die ...

Basejumperin Springt Völlig Nackt In Die Tiefe

gefĂŒhlten oder der behaupteten. Trend zum ErnĂ€hrungshypochonder? Die Energiebilanz zĂ€hlt DiĂ€tlĂŒgen und ErnĂ€hrungsmythen ErnĂ€hrungswissenschaftler und Buchautor Uwe Knop hat fĂŒr Menschen, die der neuen Entwicklung folgen, einen wenig schmeichelhaften Namen: ErnĂ€hrungshypochonder. FĂŒr ihn zĂ€hlt dazu, wer ohne Ă€rztliche Diagnose bestimmte Lebensmittel meidet. Manchmal habe ich den Eindruck, Zucker ist das neue Herion , ergĂ€nzt er spitz. Valide Zahlen zu dem neuen Trend gebe es nicht. Nur krasse EinzelfĂ€lle, die erschrecken. So starb in Belgien ein Baby, weil die Eltern ohne Diagnose eine Laktose- und Glutenintoleranz vermuteten. Sie fĂŒtterten den kleinen Jungen monatelang nur mit FlĂŒssigkeit aus Reis, Hafer, Quinoa und Buchweizen. Das unterernĂ€hrte Kind dehydri ...


Sophia Wollersheim LÀsst Sich Bei Schönheitsoperation Rippen Entfernen

... wĂ€ren ihr die Reaktionen egal. Ihre Aussage:   Klar das entspricht nicht der Otto-Normalverbraucher-Norm, die mich nebenbei bemerkt völlig laaaangweilt. Erstmeldung: Sophia Wollersheim schockiert mit extremer Beauty-OP Diese Idee habe ich innerhalb von drei Wochen umgesetzt , kommentiert Sophia ihr Aufreger-Foto. Die BrustvergrĂ¶ĂŸerung und die Verkleinerung ihrer Nase haben der 29-JĂ€hrigen offenbar nicht gereicht. Auch ein Korsett konnte ihre Taille nicht nach ihren Vorstellungen formen, stattdessen musste ein Schönheitschirurg ran: Sophia Wollersheim ließ sich die Rippen ...

Sophia Wollersheim LÀsst Sich Bei Schönheitsoperation Rippen Entfernen

erte. Außer Frage steht: NĂŒsse, Äpfel, MeeresfrĂŒchte oder Sellerie können bei Erwachsenen gesundheitliche Probleme auslösen. Es sind die hĂ€ufigsten Allergien gegen Lebensmittel , sagt Margitta Worm, Leiterin der Hochschulambulanz der Klinik fĂŒr Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Berliner CharitĂ©. Die Folgen reichen von Hautjucken und Schwellungen bis hin zu Magen-Darm-Problemen. Bei schweren VerlĂ€ufen können es auch Luftnot und Kreislaufreaktionen sein , ergĂ€nzt Worm. Die schwerwiegendste Folge sei ein anaphylaktischer Schock - eine Extremreaktion auf ein Allergen, die tödlich enden kann. Echte Allergien sind selten Statistisch gesehen treffen solche Allergien allerdings nur zwei bis drei Prozent der Erwachsenen. Damit sind die Beschwerden deutli ...


KĂŒchenmaschinen Übernehmen FĂŒhrung

... Teuer ist gut, billiger ist schlecht , betont TĂŒv-Experte KĂ€stl. GrundsĂ€tzlich gilt: Wer nicht allzu viele ArbeitsgĂ€nge erledigen oder nur fĂŒr wenige Personen kochen will, kann auch bei gĂŒnstigen Maschinen seinen Favoriten finden. Auf den Motor kommt es an Doch Oberascher rĂ€t, auf einige Grundvoraussetzungen Wert zu legen, damit die KĂŒchenmaschine ihren anstrengenden Job schafft. Zum einen muss sie die notwendige Leistung bringen. Maßgeblich ist die Wattzahl , erklĂ€rt die Experte fĂŒr HaushaltsgerĂ€te. Wenn sie nicht nur rĂŒhren und hacken, sondern zum Beispiel auch schwe ...

KĂŒchenmaschinen Übernehmen FĂŒhrung

ch seltener als zum Beispiel Heuschnupfen mit rund 16 Prozent. Bei Kindern liegt die Quote der Nahrungsmittelallergien mit fĂŒnf bis sechs Prozent etwas höher. Allerdings gingen zum Beispiel Milcheiweißallergien bis zur Einschulung oft wieder weg, berichtet Worm. Noch deutlich geringer sind die Werte bei einer UnvertrĂ€glichkeit gegen Gluten, dem Klebeeiweiß in einigen Getreidesorten. Unter einer chronischen Erkrankung des DĂŒnndarms (Zöliakie) litten in Deutschland 0,9 Prozent der Bevölkerung, sagt die Medizinerin. Ein Blick auf die Auswahl glutenfreier Produkte im Supermarkt und auf die wachsenden Marktanteile von Produzenten aber lĂ€sst eine Art plötzliche Massenepidemie vermuten. FĂŒr mich als Soziologin ist es interessant, wenn Menschen sich so beschreiben - ob ...


Millionen Deutsche Leiden An Chronischen Schlafstörungen

... gesundheitliche Probleme. Laut Gesundheitsexperten erhöhen Schlafstörungen das Risiko fĂŒr Diabetes , Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck , psychische Erkrankungen wie Depressionen und fĂŒhren zu einer SchwĂ€chung des Immunsystems. Des Weiteren zeigte eine wissenschaftliche Untersuchung der UniversitĂ€t Duisburg-Essen, dass Schlafstörungen auch das Schlaganfall-Risiko erhöhen können. Sekundenschlaf am Steuer Die Deutsche Gesellschaft fĂŒr Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) weist anlĂ€sslich des „Aktionstages fĂŒr erholsamen Schlaf am Mittwoch, 21. Juni, auf ...


sie das nun haben oder nicht , sagt Jana RĂŒckert-John. Es macht ganz offensichtlich etwas mit ihnen, und es geht um die GrĂŒnde dieser Selbstbeschreibung. Keine UnvertrĂ€glichkeit? Langweilig ErnĂ€hrungswissenschaftler Knop vermutet eine Mischung aus Profilierung und Selbstdarstellung. Und damit eine Ă€hnliche Ich-Inszenierung wie sie Wissenschaftler bereits beim Veganer-Hype beobachteten: Verzicht und Abgrenzung, um interessant zu bleiben. FĂŒr John hat die neue Mode soziale Effekte. Man findet damit Anschluss und VerbĂŒndete. Wer keine Allergie oder keine UnvertrĂ€glichkeit hat, der ist heute ja fast schon irgendwie langweilig , sagt sie. Trotzdem wĂ€gt sie ab. GrundsĂ€tzlich sei es ein positiver Aspekt, wenn Menschen mehr ĂŒber das Thema Essen nachdĂ€chten und redet ...


Mitgliederausstellung In Stuttgart-Vaihingen Konventionell Und Doch Ansprechend

... nicht eindeutig bestimmte Landschaft Ă€hnelt einem Wald mit einem TĂŒmpel. Traditionelle Malerei und Collagen Landschaften gibt es einige in dieser Schau. Vertreten sind schöne, wenn auch recht traditionelle Arbeiten wie die von Rose Kempner („Hohlweg ) oder Susann Blumenstein („Winterliche Soltidude-Allee ). Magdalena Schmitz’ „Farbenrausch zeigt eine herbstliche Landschaft in Rottönen. Igors Gengeris zeigt den Gardasee anhand seiner Linien-Technik, Regine Reinhardt lĂ€sst einen Vulkan Feuer und ...

Mitgliederausstellung In Stuttgart-Vaihingen Konventionell Und Doch Ansprechend

en. Doch es ist typisch deutsch, es so stark zu problematisieren. Mehr zum Thema 17.07.12 Frage & Antwort, Nr. 233 Macht Zucker abhĂ€ngig? FĂŒr die Soziologin ist es die Wohlstandsgesellschaft, die den BundesbĂŒrgern zu schaffen macht. Es gibt eine hochgradige Unsicherheit, die mit diesem Überfluss einhergeht , sagt sie. Einmal gehe es um das Thema Gesundheit, also um all die Krankheiten, die mit ErnĂ€hrung assoziiert wĂŒrden. Zum anderen spielten negative Umwelteffekte eine Rolle - Tierhaltung, FlĂ€chenverbrauch, Folgen intensiver Landwirtschaft und globale Verflechtungen. Und dann kommt der Punkt der eigenen Verantwortung dabei. Aus dieser Unsicherheit heraus fiele dann oft eine Entscheidung: 'Ich beschrĂ€nke mich. Weniger ist mehr.' Wovon weniger - das ist vielleich ...


Und So Schön War Seine Braut

... habe das wirklich getan. MĂ€dchen wie sie trifft man nicht jeden Tag. Bei der Zeremonie waren auch einige bekannte Gesichter anwesend. So zum Beispiel SĂ€ngerin Selena Gomez (24), die neben David in der Teenie-Serie „Wizards of Waverly Place berĂŒhmt wurde. Ein Beitrag geteilt von David Henrie (@davidhenrie) am 22. Apr 2017 um 19:30 Uhr 23. Apr 2017 um 13:03 Uhr Zu Ehren seines Vaters trug David eine weiße Fliege, Ă€hnlich wie er sie an seinem Hochzeitstag getragen hatte. Serien-Vater Ted Mosby, gespielt Josh Radnor (42) und spĂ€ter gesproche ...

Und So Schön War Seine Braut

t gar nicht so entscheidend. Der Aufdruck frei von scheint fĂŒr Werbestrategen im Moment attraktiv zu sein. Auf Laktose-Intoleranz, unter der maximal ein FĂŒnftel der Bevölkerung leidet, hat der der Markt reagiert - mit Kokos-, Soja-, Reis-, Hafer-, Mandel- oder Hanfmilch. Das sind PhĂ€nomene einer ĂŒbersĂ€ttigten Wohlstandsgesellschaft, die sich die Pathologisierung von Grundnahrungsmitteln wie Milch und Getreideprodukten leisten kann , sagt Uwe Knop dazu. FĂŒr den Handel aber sei es ein gutes GeschĂ€ft. Glutenfreie Nudeln kosten 1,55 Euro, normale Nudeln 49 Cent. Knop sieht im angesagten Lebensmittel-Verzicht - und dem Spott darĂŒber - aber ein ganz neues Problem: Die echten Allergiker leiden darunter, dass viele ihr Problem nicht mehr ernst nehmen. Das ist wie eine Desensibilierung der Gesellschaft. Quelle: _link_ ...