Lebensbedrohliche Herzklappen-Endokarditis



Lebensbedrohliche Herzklappen-Endokarditis: Wie bekommt man sie besser in den Griff? Michael Wichert Presse- und √Ėffentlichkeitsarbeit Deutsche Herzstiftung e.V./Deutsche Stiftung f√ľr Herzforschung Bessere Analysetechnik f√ľr Infektionserreger und neues Katheterverfahren im Fokus: Forscher der Charit√© Universit√§tsmedizin und des Deutschen Herzzentrums Berlin erhalten Dr. Rusche-Projektf√∂rderung in H√∂he von 60.000 Euro Die Endokarditis, eine bakterielle Entz√ľndung der Herzinnenhaut, ist unbehandelt lebensbedrohlich. Besonders anf√§llig f√ľr eine Endokarditis sind k√ľnstliche Herzklappen. Allein an der Aortenklappe wurden 2015 (isoliert) kathetergest√ľtzt und chirurgisch √ľber 25.000 Eingriffe vorgenommen. Die Endokarditis geht in den meisten ...


Tägliches Training Ist Aber Zu Viel

... studie zeigt. Herzpatienten tun ihrem K√∂rper keinen Gefallen, wenn sie auf Sport verzichten. Sie d√ľrfen es damit aber auch nicht √ľbertreiben. Denn sehr viel k√∂rperliche Aktivit√§t sch√ľtzt nicht vor einem erneutem Infarkt oder Schlaganfall , fanden Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum heraus. Im Gegenteil: Wer t√§glich trainiert, ist gef√§hrdeter als ein moderat aktiver Patient. Am h√∂chsten ist das Risiko erneuter Komplikationen allerdings, wenn Patienten nur wenig oder gar keinen Sport treiben. Ideal ist demnach ein Training an zwei bis vier Tagen pro Woche. Die ...

Tägliches Training Ist Aber Zu Viel

F√§llen mit Fieber einher und bringt schwere Komplikationen mit sich (z. B. Herzschw√§che, Embolien). Pro Jahr sterben etwa 1.700 Menschen an einer Endokarditis. Ihre Behandlung ist schwierig, h√§ufig wirken auch moderne Antibiotika nicht ausreichend. Denn die Erreger besitzen Schutzmechanismen gegen Antibiotika durch ihre Lebensgemeinschaft mit Mikroorganismen (Biofilme). Rund 50 Prozent der Patienten m√ľssten sich wegen Versagens der Antibiotikatherapie einer Operation unterziehen, bei der die Herzklappe ausgetauscht und das infizierte Gewebe entfernt wird. Aber dem steht oft bei vielen, besonders bei alten und sehr kranken Patienten, ein so hohes Risiko entgegen, dass eine Operation nicht in Frage kommt. Endokarditis-Therapie per Katheter: ...


Stader √Ąrztin Engagiert Sich Bei German Doctors

... unterwegs. Es war bereits ihr f√ľnfter ehrenamtlicher Einsatz dieser Art. Auf der Insel Mindoro im Westen des Landes behandelte Brockhausen im Februar und M√§rz t√§glich u.a. rund 50 Ureinwohner des Mangyanstammes, die in abgelegenen Bergd√∂rfern in einfachen Bambush√ľtten leben und im Durchschnitt um die 30 Kilo wiegen. Es war der anstrengendste Einsatz bisher , sagt die √Ąrztin. Armut und Dreck h√§tten sie dieses Mal sehr belastet. Die Patienten litten am h√§ufigsten unter W√ľrmern, Tuberkulose, Harnwegsinfekten, Hautkrankheiten oder Mangelern√§hrung. ...

Stader √Ąrztin Engagiert Sich Bei German Doctors

n√§her am Infektionsherd Forschungsvorhaben zur Entwicklung neuer nicht-chirurgischer Therapieverfahren sind daher von gro√üer Bedeutung. Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. med. Alexander Lauten, Kardiologe an der Charit√© Universit√§tsmedizin Berlin, und PD Dr. med. Annette Moter, Mikrobiologin am Deutschen Herzzentrum Berlin, untersucht mit einem neuen Analyseverfahren die widerstandsf√§higen und bislang nur schwer zu erkennenden Biofilme. Die Forscher wollen aus den Ergebnissen eine neue Therapie der Endokarditis entwickeln, die die Kathetertechnik nutzt, um Antibiotika im Herzen am Infektionsherd selbst wirkungsvoll einzusetzen.* F√ľr ihr Vorhaben erhalten Prof. Lauten und PD Moter die Dr. Rusche-Projektf√∂rderung der Deutschen Stiftung f√ľr ...


R√ľckenschmerzen Am Industriellen Arbeitsplatz Vermeiden

... diese Verh√§ltnisse anpassen. Bei der Gestaltung eines r√ľckenfreundlichen Arbeitsumfeldes k√∂nnen sich Arbeitgeber am G√ľtesiegel der Aktion Gesunder R√ľcken (AGR) e. V. orientieren. Es kennzeichnet besonders r√ľckenfreundliche Produkte. Gesundes Sitzen am Montagearbeitsplatz Nicht nur im B√ľro, sondern auch in der Montagehalle sitzen viele Mitarbeiter lange auf ihrem Stuhl. Um dabei R√ľckenschmerzen vorzubeugen, sollten die Sitzm√∂bel bestimmte Voraussetzungen erf√ľllen. Der Stuhl soll den Nutzer dazu ...


Herzforschung (DSHF) und der Deutschen Gesellschaft f√ľr Thorax-, Herz- und Gef√§√üchirurgie (DGTHG), die mit 60.000 Euro dotiert ist. ‚ÄěEine effektive Behandlung der Herzklappen-Endokarditis ist unter bestimmten Voraussetzungen wie Klappeninsuffizienz oft nur durch eine Herzoperation mit Entfernung des betroffenen Gewebes und dem Ersatz der Herzklappe m√∂glich , betont Prof. Lauten. ‚ÄěDeshalb sind neue Erkenntnisse zur Entstehung, Verbreitung und Bek√§mpfung bakterieller Infektionen an den Herzklappen notwendig wie die Entwicklung neuer Therapieverfahren per Kathetertechnik , f√ľgt Prof. Dr. med. Hellmut Oelert, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der DSHF hinzu. Simulation der Endokarditis im Modell Dazu entwickeln die Wissenschaft ...


Hölstein-Country, Wie Es Tanzt Und Stampft

... Woche der Tanz in Linie unterrichtet wird. Denn hier ist sie daheim, die Line-Dance-Equipe der Longhorn Stompers . Es ist Donnerstagabend, und obwohl die Fenster offenstehen, kullern die Schweissperlen bei den 17 Tänzerinnen und dem einsamen Tänzer, die am Kurs teilnehmen. Man behilft sich mit Abwischen, Trinken, Zufächeln. Denn Line Dance ist Sport. Oder wie es die Longhorn Stompers nennen: Fitness, Spass und Geselligkeit. Dass man dazu vornehmlich Cowboyboots und karierte Hemden trägt, ist eine Selbstverständlichkeit. Country-Style eben. Kein Schritt ist Zufall Die Liebe zu diesem ...


ler im Labor (in vitro) ein Modell der Endokarditis, das die Bedingungen im menschlichen K√∂rper nachstellt und so die Besiedlung nat√ľrlicher und k√ľnstlicher Herzklappen durch Bakterienkolonien und komplexe Lebensgemeinschaften von Mikroorganismen (Biofilme) au√üerhalb des K√∂rpers erlaubt. ‚ÄěDamit werden Untersuchungen zu den Schutzmechanismen der Erreger und der Entstehung von Biofilmen m√∂glich. Somit k√∂nnen wir auch die Wirksamkeit der bisherigen Therapieverfahren nicht nur besser verstehen, sondern sie auch weiterentwickeln , erl√§utert Prof. Lauten. K√ľnstliche Klappe mit Antibiotikareservoir Das Berliner Forscherteam nutzt f√ľr das Sichtbarmachen der sehr schwer diagnostizierbaren Biofilme, die nach Angaben der National Institutes ...


Der Neue Star Unter Den Superfoods

... News-Portal /News-Blog sondern ausschlie√ülich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von _link_. Haftungsausschluss: _link_ distanziert sich von dem Inhalt dieser Ver√∂ffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen! Moringa Oleifera - Der neue Star unter den Superfoods | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare F√ľr den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich. Keine anonymen Kommentare m√∂glich, bitte zuerst anmelden Diese Videos ...


of Health (NIH) f√ľr √ľber 80 Prozent aller Infektionen verantwortlich sind, die molekularbiologische Methode der Fluoreszenz-in-situ- Hybridisierung (FISH) an Gewebeschnitten. Mit FISH lassen sich in Patientenproben die f√ľr die Infektion urs√§chlichen Erreger-Mikroorganismen √ľber fluoreszenzmarkierte Gensonden genauer bestimmen, was mit konventionellen Verfahren nicht m√∂glich ist. ‚ÄěDank der FISH-Signalintensit√§t, die mit der Anzahl von Ribosomen in den Bakterien zunimmt, k√∂nnen wir die Anzahl und Vitalit√§t der Bakterien und so den Erfolg der Antibiotikatherapie besser bestimmen , so Prof. Lauten. Auf diesen Erkenntnissen aufbauend arbeiten die Wissenschaftler an einem Verfahren zur kathetergest√ľtzten Behandlung der bakteriellen ...


Bonndorf Sportverein Tus Bonndorf Organisiert Sich Um

... Maier, der die Wahlen gewohnt humorig leitete, versuchte der Versammlung von rund 60 Vereinsmitgliedern zwar einen neuen dritten Vorsitzenden zu entlocken. Vorschl?ge gab es: Uwe Knaak, Carola Ketterer, Timo Fehrenbach. Sie alle standen aber f?r den Posten nicht zur Verf?gung. F?r ein Jahr kommt demnach der gr?te Bonndorfer Verein ohne dritten Vorsitzenden aus. Daf?r wurden zu den bisherigen Beisitzern (Carola Ketterer, Olaf Thor) vier weitere in den Vorstand berufen, n?mlich Steffie Feger, Melissa Di Lisi, Jens ...

Bonndorf Sportverein Tus Bonndorf Organisiert Sich Um

Aortenklappen-Endokarditis: eingebracht wird ein Klappenimplantat mit einem Antibiotikareservoir, das eine punktgenaue Abgabe eines Wirkstoffes gegen die Mikroorganismen am Infektionsherd in der Aortenwurzel in h√∂herer Wirkstoffkonzentration erlaubt. Erste Vorversuche f√ľr dieses Verfahren erm√∂glicht die Dr. Rusche-Projektf√∂rderung. *Projekttitel: ‚ÄěEntwicklung eines pulsatilen in-vitro Inkubatormodels der infekti√∂sen Endokarditis (IE) zur Evaluation eines topischen, katheterbasierten Therapieverfahrens der IE im Pilotversuch Dank der finanziellen Unterst√ľtzung durch Stifterinnen und Stifter, Spender und Erblasser kann die Deutsche Stiftung f√ľr Herzforschung (www.dshf.de) ‚Äď von der Deutschen Herzstiftung e. V. 1988 gegr√ľndet ...


Drei Einfache Übungen Zur Kräftigung Der Arme

... vor allem auf Brustmuskeln und Trizeps und beginnt mit einem Set Liegest√ľtze. Danach geht es im Pool mit einem Sprint in einem Schwimmstil deiner Wahl weiter. Bei den Liegest√ľtzen gilt es Folgendes zu beachten: Leg dich b√§uchlings auf den Boden. Verlagere dein Gewicht auf deine Zehen. Die F√ľ√üe stehen nahe beieinander, ohne dass sie sich ber√ľhren. Jetzt sto√üe dich mit den Armen und den H√§nden seitlich vom Brustkorb ab, um den K√∂rper vom Boden abzuheben. Nutze deine gesamte Rumpfmuskulatur, um ...

Drei Einfache Übungen Zur Kräftigung Der Arme

‚Äď Forschungsprojekte in einer Gr√∂√üenordnung finanzieren, die die Deutsche Herzstiftung e. V. und die DSHF in der Herz-Kreislauf-Forschung unverzichtbar machen. Druckf√§higes Bildmaterial erhalten Sie zum Download unter den folgenden Links: www.herzstiftung.de/presse/bildmaterial/forschung-prof-lauten.jpg www.herzstiftung.de/presse/bildmaterial/forschung-rusche-biofilm.jpg Die Bildunterschrift zur Biofilm-Aufnahme: Staphylococcus aureus-Biofilm auf einer Herzklappenprothese eines Endokarditispatienten. Der bakterielle Biofilm ist klar vor dem gr√ľnen Gewebshintergrund erkennbar. In blau sind alle Kokken durch den Nukleins√§urefarbstoff DAPI dargestellt, w√§hrend die aktiven Staphylokokken durch die Staphylococcus aureus-spezifische FISH-Sonde gelb angef√§rbt sind. (Balken = 10őľm). Bildnachweis: Deutsches Herzzentrum Berlin ...