Continental PrĂ€sentiert Innovative Audiotechnik FĂŒr Fahrzeuge



Continental PrĂ€sentiert Innovative Audiotechnik FĂŒr Fahrzeuge

Das Fahrzeug als Klangkörper: Continental prĂ€sentiert innovative Audiotechnik fĂŒr Fahrzeuge ) - Mit Ac2ated Sound entwickelt Continental ein lautsprecherloses Fahrzeug-Audiosystem mit exzellenter Akustik - Bei deutlich niedrigerem Gewicht und geringerem Einbauvolumen ĂŒberzeugt das lautsprecherlose Audiosystem auch anspruchsvolle Ohren mit einem völlig neuen Klangerlebnis - Mit den im Fahrzeug vorhandenen OberflĂ€chen wird Schall erzeugt; dieses Konzept basiert auf jahrelanger Erfahrung im Bereich NVH (Noise, Vibration and Harshness) Inspiriert von der Funktionsweise von Saiteninstrumenten hat Continental die Audiotechnik fĂŒr Fahrzeuge von Grund auf neu erfunden. Das Technologieunternehmen ersetzt herkömmliche Lautsprecher durch Aktuatoren, die Schall erzeugen, indem sie bestimmte OberflĂ€chen im Fahrzeug in Schwingung versetzen. Das lautsprecherlose Audiosystem bietet traditionellen Technologien gegenĂŒber einige Vorteile: Bei einem deutlich niedrigeren Gewicht und erheblich reduziertem Einbauvolumen sowie geringerem Stromverbrauch liefe ...


Der Einzige Mann, Der Gymnastik Macht

... auch fĂŒr Aussenstehende attraktiv gemacht. Video: YouTube/Remo Murer Bei der SchlussvorfĂŒhrung am Sonntag wird Murer als Choreograf erneut der einzige Mann sein. FĂŒr die 125 Turnerinnen hat er alle Gymnastik-AnzĂŒge selbst genĂ€ht. Seit er 21 ist, schneidert er sich alle Kleider fĂŒr seine Auftritte selbst. Auch die Kleider seiner SchĂŒtzlinge nĂ€ht er alle. Die von ihm choreografierte SchlussvorfĂŒhrung ist fĂŒr Murer nur ein mittelfristiger Höhepunkt. Das eigentliche Highlight folgt 2019. Dann wird er die Eröffnungs- und Schlussfeier des Eidgenössichen ...


rt die neue Lösung von Continental eine exzellente Akustik. Experten wie der renommierte Geigenbaumeister und studierte Physiker Martin Schleske, der eine Werkstatt in Landsberg betreibt, bescheinigen dem System eine herausragende KlangqualitĂ€t. Mit dem Schritt, Fahrzeuge ohne Lautsprecher mit Klang zu erfĂŒllen, hat Continental eine große Herausforderung gemeistert. UnabhĂ€ngig vom Fahrzeugsegment stellen Fahrer zumeist hohe AnsprĂŒche an das Audiosystem eines Fahrzeugs. Aus diesem Grunde benötigen gĂ€ngige Audiosysteme ĂŒblicherweise mehrere Lautsprecher und KanĂ€le, um ein dreidimensionales Klangerlebnis zu erzeugen. Die Integration der einzelnen Soundquellen stellt Fahrzeugdesign und -konstruktion hĂ€ufig vor Herausforderungen. „Im Zeitalter von Elektrofahrzeugen suchen Automobilhersteller nach innovativen Lösungen, um das Gewicht ihrer Fahrzeuge drastisch zu reduzieren und mehr Platz fĂŒr die Insassen und neue Technologien zu schaffen , erlĂ€utert Johann Hiebl, Leiter des GeschĂ€ftsbereichs Infotainment & Connectivity von Continenta ...


Helena FĂŒrst Und Ennesto Monte Haben Baby Verloren

... von den beiden [sic]. Facebook .com/Helena FĂŒrst Da waren sie noch ein glĂŒckliches Paar: Helena FĂŒrst und ihr Ex Ennesto MontĂ© FĂŒrst reagierte prompt - sie ergĂ€nzte die Bekanntmachung ihrer Fehlgeburt mit den Worten Es ist kein Fake. Mehr wĂŒrde es dazu auch nicht zu sagen geben. Auch diesen Post hat die Ex-Dschungelcamperin wieder gelöscht. Ich konnte diese Liebe leider nicht zurĂŒckgeben Auch zum Trennungsgrund schweigt sie - ihr Ex war da mitteilungsfreudiger: Ich muss hier was ganz schnell gerade stellen. Bitte keine Beleidigungen an Helena , war in einem (ebenfalls bereits wieder gelöscht ...

Helena FĂŒrst Und Ennesto Monte Haben Baby Verloren

l. „Dieses Ziel darf aber nicht zulasten von Design und KlangqualitĂ€t gehen. Unser Ansatz besteht darin, das Fahrzeug selbst als Instrument zu betrachten. Wir verwenden kompakte Aktuatoren, um bestimmte OberflĂ€chen zum Schwingen zu bringen und so ein natĂŒrliches 3D-Klangerlebnis zu erzeugen. Die Herausforderung besteht darin, dass Ă€ußerst breit gefĂ€cherte Kenntnisse im Bereich NVH vonnöten sind, um eine herausragende Akustik zu erzielen. „Normalerweise erstreckt sich das Wissen von Experten entweder auf Fahrzeuge oder auf Akustik. Continental verfĂŒgt ĂŒber Fachwissen in beiden Bereichen unter einem Dach und bringt zudem das Know-how fĂŒr die Fertigung mit. Verglichen mit gĂ€ngigen High-End-Audioanlagen fĂŒr Fahrzeuge ist mit einer lautsprecherlosen Lösung ein zehnmal kleineres oder sogar noch geringeres Systemvolumen möglich und das Gewicht der Anlage lĂ€sst sich auf einen Bruchteil des Gewichts von Lösungen mit Lautsprechern reduzieren. Diese unsichtbare Fahrzeug-Audiotechnik kann in alle Fahrzeugmodelle integriert werden – ...


Der Zucker Ist Doch Gar Nicht Das Problem

... rperlicher Anstrengung an heißen Sommertagen eine eiskalte Cola oder ein kĂŒhles Bier trinken. Und andere schwelgen in Momenten absoluter Gaumenfreude, wenn sie sich einen Burger, einen Teller Pasta oder einen gut gefĂŒllten Schweinemagen gönnen. Was ist da SĂŒnde, was Schaden, was rechtfertigt hier eine Bestrafung in Form einer speziellen Steuer? Übergewicht und die Folgekosten fĂŒr die Gesellschaft Wer eine Zuckersteuer fordert, begeht einen Doppelfehler. Erstens fĂŒhrt nicht jeder Zuckerkonsum zu Übergewicht. Wenn schon, ist es die Überdosis, die Übergewicht erzeugen kann. Zweitens kann ...

Der Zucker Ist Doch Gar Nicht Das Problem

von der High-End-Limousine bis hin zum kleinen Elektrofahrzeug. Das Fahrzeug als Instrument Herkömmliche High-End-Audiosysteme setzen sich aus Hochton-, Mittelton- und Tieftonlautsprechern zusammen, die oft als typische Lautsprecherfront daherkommen. Die eigentliche Gestaltung der InnenoberflĂ€chen wird so unterbrochen, wovon Designer hĂ€ufig nicht begeistert sind. „Außerdem ist es schlicht nicht nötig, Lautsprecher mit schwingenden Membranen einzubauen, wenn im Fahrzeug schon alle erforderlichen OberflĂ€chen vorhanden sind , fĂŒgt Dimitrios Patsouras, Leiter des Kompetenzzentrums NVH bei Continental Engineering Services, hinzu. Hinter dem unsichtbaren Audiosystem steckt die Idee, solche unnötigen zusĂ€tzlichen Bauteile zu vermeiden und stattdessen die vorhandenen Teile so zu nutzen, dass noch bessere Ergebnisse erzielt werden. Die Schallwellen werden durch kompakte Aktuatoren erzeugt, die dem Kern eines herkömmlichen Lautsprechers Ă€hneln. Diese Wandler bestehen aus einem Magneten und einer Spule, welche Mikroschwingungen erzeugen. ...


Entschlacken Ist ÜberflĂŒssig

... Frieling. Selbst wenn man mehrere Tage keinen Stuhlgang habe, bestehe keine Gefahr. Auch gebe es keinen Grund, die Bakterien , die sich im Darm befinden, loswerden zu wollen, da diese wichtig fĂŒr die Darmgesundheit seien. EinlĂ€ufe können Darmflora stören Kritisch wird es eher, wenn man es mit dem Sauberkeitsgedanken ĂŒbertreibt und die DarmspĂŒlungen in Eigenregie durchfĂŒhrt. Wer ohne Anleitung und Empfehlung eines Arztes EinlĂ€ufe anwendet, riskiert, dass er seine Darmflora und den Elektrolythaushalt aus der Balance bringt , warnt Frieling. Das bedeutet: Dem Körper werden Mineralstoff ...

Entschlacken Ist ÜberflĂŒssig

Anstelle der schwingenden Membran eines gĂ€ngigen Lautsprechers werden von den Wandlern allerdings im Fahrzeug bereits vorhandene, grĂ¶ĂŸere Bauteile und OberflĂ€chen erregt, um Klang abzustrahlen. „Wenn man sich zum Vergleich beispielsweise eine Geige vorstellt, dann entspricht der Wandler dem Bogen und den Saiten. Der Steg der Geige entspricht der Lage und der Verbindung des Wandlers zur OberflĂ€che, welche wiederum den Klangkörper bildet , erlĂ€utert Patsouras. FĂŒr die drei benötigten Hauptfrequenzbereiche bieten sich jeweils bestimmte Elemente im Fahrzeuginnenraum an. „Die A-SĂ€ule eignet sich fĂŒr hohe Frequenzen, wohingegen die TĂŒrverkleidungen die richtigen Eigenschaften fĂŒr die Erzeugung der mittleren Frequenzen aufweisen. Ähnlich wie bei der Lautsprechertechnik verwenden wir große Bauteile wie die Dachauskleidung oder die Heckablage, um niedrige Frequenzen zu erzeugen , so Patsouras. Um einen guten 3D-Klang zu erreichen, benötigen konventionelle High-End-Audiosysteme hĂ€ufig zwischen 10 und 20 oder gar noch mehr Lautspre ...


5 Tipps, Damit Die Haare Endlich Lang Werden

... Friseur und ĂŒben uns in Geduld. Der lange Weg zur TraummĂ€hne Gerade mal einen Zentimeter wĂ€chst unser Haar durchschnittlich in einem Monat. Haare schneller wachsen zu lassen, ist schwer: Das Haarwachstum wird beeinflusst von Faktoren wie ErnĂ€hrung, Hormonhaushalt oder Veranlagung. So kann sich der Weg zur Traum-HaarlĂ€nge schon mal etwas ziehen. Doch was machen wir mit den Haaren, bis die gewĂŒnschte LĂ€nge erreicht ist? Wir zeigen euch Tipps und Tricks, wie ihr den Weg zur langen MĂ€hne meistert! Video: Schöne Haare im Sommer: Die besten Tipps von ...

5 Tipps, Damit Die Haare Endlich Lang Werden

cher. Aufgrund der Konstruktion eines herkömmlichen Lautsprechers wiegt das System dadurch meist ĂŒber 15 Kilogramm und bringt es insgesamt auf ein Einbauvolumen von zehn bis 30 Liter. Das lautsprecherlose Audiosystem von Continental kommt je nach AusfĂŒhrung mit einem Gewicht von einem Kilogramm aus und benötigt ein Einbauvolumen von gerade einmal einem Liter. „Der grĂ¶ĂŸte Vorteil ist jedoch die QualitĂ€t des Klangs. Sogar Experten, die besonders genau hinhören, sind voll des Lobes fĂŒr die Akustik unserer unsichtbaren Anlage , freut sich Patsouras. In einem Demonstrationsfahrzeug fĂŒhrt Continental darĂŒber hinaus die Skalierbarkeit des Systems vor: Eine gĂŒnstige Einsteigeranlage mit drei AudiokanĂ€len kann zu einer Anlage aus dem mittleren Preissegment mit vier bis sechs KanĂ€len und schließlich zu einer Premium-Lösung mit bis zu zwölf KanĂ€len aufgerĂŒstet werden. Bei Letzterer werden sogar die Vordersitze als Klangkörper genutzt, um die Wahrnehmung des Basses zu verstĂ€rken und Mitfahrern auf den RĂŒcksitzen ein völlig neues ...


Effizienter Weg Zu Heilung Und Wohlbefinden

... waren wir mutig und haben unsere Erwartungen deutlich nach oben geschraubt. Die richtigen Investitionen und Ausrichtungen zeigen nun, dass wir dieses hoch gesteckte Ziel bereits ĂŒberschreiten konnten und im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ĂŒber 30 Prozent zulegen konnten . Das FachgeschĂ€ft fĂŒr große Damen- sowie Herrenschuhe hat sich zu einer fe .   Privatanleger setzen auf Zukunftsmarkt (PR-Gateway, 30.06.2017 14:09:21) (NL/1410009167) GrĂŒne Geldanlagen boomen. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen sind Immobilien gefrag ...


Klangerlebnis zu ermöglichen. Die lautsprecherlose Audiolösung braucht somit sogar den Vergleich mit einer High-End-Lautsprecheranlage eines Premium-Herstellers nicht scheuen. Potenzial fĂŒr funktionale Audioanwendungen Die lautsprecherlose Technologie bietet auch Potenzial fĂŒr weitergehende Anwendungen: Sie kann als Schallquelle fĂŒr die Interaktion zwischen Mensch und Maschine dienen, wie beispielsweise bei Navigationsanweisungen oder Tonsignalen. „Die lautsprecherlose Technologie kann auch im Rahmen der Mensch-Maschine-Interaktion eingesetzt werden, wobei sich der zusĂ€tzliche Vorteil ergibt, dass der Ton an der Stelle erzeugt werden kann, auf die sich die Aufmerksamkeit des Fahrers richten sollte. Wir sind der Ansicht, dass das lautsprecherlose System ein großes Potenzial fĂŒr funktionale Audiokonzepte birgt , resĂŒmiert Patsouras. Continental wird seine Multimedia-Produkte auch auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main vorstellen (Halle 5.1, Stand A07/A08). Website Promotion Continental Reifen Deutsch ...


Schokolade Ist Oft Mit Mineralöl Belastet

... In neun Kalendern waren die Werte in einem kritischen Bereich – ein Kalender wurde nach dem Test sogar von dem Anbieter aus dem Verkauf genommen. Ob der aktuelle Schokoladen-Test Ă€hnlichen Folgen haben wird bleibt abzuwarten. Laut „Ökotext steckte in einem Produkt mehr als 40 Milligramm MOSH pro Kilogramm, dazu MOAH. Der gemessene Wert liegt damit zehnmal so hoch wie die angelegte Obergrenze. Von dpa/RND/zys Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit? Brandenburg – hier kommste hin und willst nich weg. (Isabel Hagemeister, Niedergörsdorf) WĂ€lder, Seen und Natur – das ist Brandenburg pur! ...

Schokolade Ist Oft Mit Mineralöl Belastet

land GmbH Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste fĂŒr die nachhaltige und vernetzte MobilitĂ€t der Menschen und ihrer GĂŒter. Das 1871 gegrĂŒndete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen fĂŒr Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2016 einen Umsatz von 40,5 Milliarden Euro und beschĂ€ftigt aktuell mehr als 227.000 Mitarbeiter in 56 LĂ€ndern. In der Division Interior dreht sich alles um das Informationsmanagement im und um das Fahrzeug. Zum Produktportfolio fĂŒr verschiedene Fahrzeugtypen gehören: Kombi-Instrumente, Multifunktionsdisplays und Head-up-Displays, SteuergerĂ€te, Zugangs- und Reifenkontrollsysteme, Radios, Infotainment-Systeme, EingabegerĂ€te, Bedienfelder, Klimaanlagen, Software, Cockpits sowie Telematiklösungen und -dienste und intelligente Transportsysteme. In der Division Interior sind derzeit weltweit ĂŒber 43.000 Mitarbeiter beschĂ€ftigt. 2016 erzielte sie einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro. Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren ...