Wie Erkenne Ich Fake News



Wie Erkenne Ich Fake News

  Wie erkenne ich „Fake News ?   27. Juni 2017 10:59 Uhr Wie erkenne ich „Fake News ? Medienexpertin Ingrid Brodnig kennt sich mit LĂŒgen im Internet aus. Sie weiß, wie jeder Falschmeldungen schnell erkennen kann. Hier ihre Tipps Von Jakob Stadler „Fake News sind zu einem großen Problem geworden. Diese gezielten Falschnachrichten sollten schneller aus dem Netz verschwinden, ...


Basejumper Springt 63 Mal In 24 Stunden In Die Tiefe

... Basejumper springt 63 Mal in 24 Stunden 24. Juni 2017 14:13 Uhr Neuer Weltrekord Basejumper springt 63 Mal in 24 Stunden in die Tiefe Skydiver und Base-Jumper Miles Daisher sprang sich zu einem neuen Weltrekord. Ihm gelangen 63 Base-Jumps in nur 24 Stunden. Damit schlĂ€gt er Danny Weiland, der es 2016 mit 61 SprĂŒngen ins Guinness-Buch schaffte. Video erneut abspielen ...

Basejumper Springt 63 Mal In 24 Stunden In Die Tiefe

fordert eine breite Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland. Foto: Franziska Gabbert, dpa „Fake News - das sind massenhaft im Netz verbreitete Falschmeldungen. Sie werden bewusst in die Welt gesetzt, um Menschen zu manipulieren. Etwa zu Propagandazwecken. Die österreichische Journalistin und Autorin kennt sich mit „Fake News aus. Sie schreibt darĂŒber auch in ihrem neuen Buch ...


Essen Sie Sich Jung Und Schlank Mit Bitterstoffen

... Bitterstoffen von Sulamith Ehrensperger - Bitter? Nein danke! Viele von uns mögen bitter fast nur in Bier, Wein oder Kaffee. Doch sind Bitterstoffe wahre Anti-Aging-Booster. Leichter Abnehmen: Dieses GerĂ€t lĂ€sst Broccoli nach Schoggi schmecken Fehler gesehen? Bittere Obst-, KrĂ€uter- und GemĂŒsesorten auf unseren Tellern werden immer rarer. Und damit auch deren Benefit: Radicchio, Rucola, Löwenzahn, Artischocke oder ChicorĂ©e, Salbei, Wermut oder Enzian sind effektive Stoffwechsel-Booster. Deren bittere Wirkstoffe regen die Verdauung an, helfen gegen VöllegefĂŒh ...

Essen Sie Sich Jung Und Schlank Mit Bitterstoffen

„LĂŒgen im Netz . Das rĂ€t sie Internetnutzern: Wann sollte man misstrauisch werden? Das erste Indiz ist Ingrid Brodnig zufolge „extreme Emotionalisierung – wenn eine Meldung also derart extrem klingt, dass der erste Impuls lautet: Das muss ich allen Freunden mitteilen. Daraufhin sollte man sich die Frage stellen: Was lese ich hier eigentlich? Wie erkennt man Falschmeldungen ...


Baby-Led Weaningist Breifrei Besser?

... assen, was sie essen? (imago/ZUMA Press) Sollen Babys mitentscheiden dĂŒrfen, was sie essen, nachdem sie entwöhnt sind? Der Berufsverband der Kinder- und JugendĂ€rzte warnt vor NĂ€hrstoffmangel. Udo Pollmer hingegen meint: Kinder brauchen vor allem eins: unbefangene Freude am Essen . Es gibt Dinge, die sind eigentlich ganz einfach – z.B. die ErnĂ€hrung des Menschen. Doch wehe, es nĂ€hern sich Experten, dann wird's kompliziert. MĂŒtter mit kleinen Kindern lassen sich besonders leicht verunsichern. Prompt ficht die Fachwelt Glaubenskriege um das korrekte BeifĂŒttern aus. Experten ...

Baby-Led Weaningist Breifrei Besser?

möglichst leicht? Wer die Seite, die eine Nachricht verbreitet, nicht kennt, sollte diese googeln, rĂ€t Brodnig. Oft gebe es Hinweise, dass die Seite schon einmal mit Falschmeldungen aufgefallen ist. Eine andere Möglichkeit seien Bilder im Artikel. Hier hilft die Google-Bildersuche. DafĂŒr muss man bei Google auf „Bilder und dann ins Suchfeld klicken. Dort erscheint ein Kamera- ...


Leistung Von Mikrobiellen Brennstoffzellen Erheblich Steigern

... Lebende Bakterien mit leitfĂ€higen Polymer beschichtet full-screen 1 © Wiley-VCH Manche Mikroorganismen können unter anaeroben Bedingungen Strom erzeugen. Auf diese FĂ€higkeit greift man bei der mikrobiellen Brennstoffzelle zurĂŒck, die besonders fĂŒr KlĂ€rwerke interessant ist. Ein Schwachpunkt ist dabei die nach wie vor unbefriedigende Energiedichte. Wissenschaftler aus Singapur und China prĂ€sentieren jetzt eine unkonventionelle Lösung: Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, kann man lebende, elektroaktive Bakterien mit ...

Leistung Von Mikrobiellen Brennstoffzellen Erheblich Steigern

Symbol. Nach einem Klick darauf kann man ein Foto hochladen oder die URL eines Bildes im Netz einfĂŒgen. Die Suchmaschine zeigt, wo das Foto bereits erschienen ist. Dabei kann herauskommen, dass ein Bild nichts mit dem Artikel zu tun hat und schon mehrere Jahre alt ist. Ein weiterer Tipp der Expertin: Auf der Internetseite ganz nach unten scrollen. Manchmal stehe dort ein Hinweis ...


Jugendfilme Bringen Uns An Einen Seltsamen Ort ZurĂŒck

... entlich passiert ist. FĂŒr Filmemacher eine ganz spezielle Herausforderung. Ich habe ĂŒberlebt. So wie die meisten Menschen, habe auch ich irgendwann zwei FĂŒĂŸe auf den Boden bekommen. Mittlerweile liegen die Konflikte der Jugend schon eine Weile zurĂŒck und ich gestehe, dass ich da auch nicht wieder hin muss. Im Nachhinein hat dieser Ort etwas Surreales. Als wĂ€re er irgendwie unecht und hĂ€tte nie wirklich existiert. So vieles ist darin geschehen und nur wenig davon habe ich ganz bewusst wahrgeno ...

Jugendfilme Bringen Uns An Einen Seltsamen Ort ZurĂŒck

wie: „Diese Seite ist frei erfunden, alles hier ist Satire. Einige Seiten versuchen sich juristisch abzusichern, indem sie behaupten, alles wĂ€re nur Satire. Ein weiteres Indiz: Jede Website ist verpflichtet, ein Impressum zu haben, in dem der Inhaber der Seite genannt ist. Manche unseriöse Seiten haben kein Impressum oder nur dubiose Angaben. Was sollte man tun, wenn man ...


Zur Geschichte Der Fragaria

... Fragaria HĂ€tten Sie es gewusst, aber Erdbeeren (Fragaria) gehören botanisch gesehen zu den RosengewĂ€chsen. Und das, was wir so gerne essen, also das leckere rote Fruchtfleisch, ist in Wahrheit nur eine Scheinfrucht. Die eigentlichen FrĂŒchte sind die kleinen gelben Samen darauf. Bereits in der Steinzeit verzehrten unsere Vorfahren die kleine Variante der uns heute bekannten Gartenerdbeere. Auch die Römer schĂ€tzten die sĂŒĂŸen FrĂŒchtchen wie Quellen von Ovid, Plinius und Vergil bezeugen. Erdbeeren galten schon damals als ...

Zur Geschichte Der Fragaria

eine Falschmeldung entdeckt hat? „Der grĂ¶ĂŸte Fehler ist, dauernd die falsche Behauptung zu wiederholen, aber nicht die richtige Information , sagt Brodnig. Wenn es etwa heiße, die deutsche Bevölkerung werde durch Muslime ersetzt, reagierten viele Nutzer und schrieben: „Diesen Bevölkerungsaustausch gibt es nicht. Dadurch wiederholt man aber, so Brodnig, was man widerl ...


Seltener Albino-Orang-Utan Auf Borneo Entdeckt

... Borneo ist ein etwa fĂŒnf Jahre alter weiblicher Albino-Orangutan von Dorfbewohnern gefangen worden. Foto: Borneo Orangutan Survival Foundation (dpa) Das etwa fĂŒnf Jahre alte Tier - ein Weibchen - wurde vergangene Woche von den Bewohnern eines abgelegenen Dorfes im Urwald gefangen, wie die Tierschutzorganisation Borneo Orangutan Survival Foundation (BOSF) am Mittwoch mitteilte. Nach SchĂ€tzungen leben in Indonesien - wozu auch ein Teil der Insel Borneo gehört - nur noch zwischen 45 000 und 65 ...

Seltener Albino-Orang-Utan Auf Borneo Entdeckt

egen möchte. Besser sei es, direkt mit der richtigen Information zu kontern: „In Deutschland gibt es nur fĂŒnf Prozent Muslime. Mit einer derartigen Richtigstellung im Kommentarbereich hilft man allerdings zugleich ungewollt den unseriösen Seiten. Denn durch jeden Kommentar hĂ€lt der Google-Algorithmus den Beitrag fĂŒr relevanter. Brodnig rĂ€t, einen Screenshot zu machen, den zu veröffentlichen und dazu zu schreiben: „Diese Falschmeldung kursiert, richtig ist Folgendes. ...