Fifa TĂ€uschte Über Ermittlungen Gegen Infantino



Fifa TĂ€uschte Über Ermittlungen Gegen Infantino

Kroatien-Star Perisic geht fremd, Götze hat sich verlobt Aktuelle Meldungen, heiße GerĂŒchte, scharfe Zitate, Verletzungen und TransfergeflĂŒster. Der Fußball-Ticker hĂ€lt Sie auf dem Laufenden. Ismaik will sich wegen 50+1 beschweren Hasan Ismaik, Investor von Zweitliga-Absteiger TSV 1860 MĂŒnchen, legt laut der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und des Bayerischen Rundfunks beim Bundeskartellamt Beschwerde gegen die 50+1-Regel ein. Der Jordanier ist Mehrheitseigner bei den Löwen , die Mehrheit der Stimmen liegt beim Verein. Ohne die 50+1-Regel könnte er auch die Stimmenmehrheit ĂŒbernehmen. Ismaik hatte den Club 2011 vor dem finanziellen Aus gerettet. Er hatte immer wieder die 50+1-Regel kritisiert. Die Regel soll verhindern, dass Investoren die Macht in einem Verein ĂŒbernehmen. Ausnahmen gibt es, etwa Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg. Diese SonderfĂ€lle sind möglich, wenn jemand seit mehr als 20 Jahren den Fußballsport des Vereins ununterbrochen und erheblich gefördert hat . So steht es in der Satzung der Deutschen Fußball Liga (DFL). Weitere Details sind in so genannten Leitplanken festgehalten, die nicht öffentlich sind. Über die Bewilligung von Ausnahmen entscheidet das PrĂ€sidium des DFL. Laut FAZ erscheint ein Vorgehen gegen die 50+1-Regel chancenreich. Kartellrechtsexperten gehen von einer unerlaubten InvestorenbeschrĂ€nkung und vom Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung aus , schreibt die Zeitung. Löw sieht Entwicklung in China kritisch Bundestrainer Joachim Löw hĂ€lt die Millionen-EinkĂ€ufe der Super League fĂŒr den falschen Weg zur Entwicklung des chinesischen Fußballs. Sie haben ein Millionenreservoir an jungen Fußballern. Ob man das Ziel so erreicht, wie sie es jetzt angehen, weiß ich nicht , sagte Löw in einem Abendblatt-Interview. China strebe danach, einmal die WM auszurichten und sogar Weltmeister zu werden. Das Wichtigste fĂŒr China ist, dass sie ihre eigenen Spieler professionell ausbilden, dass sie Akademien grĂŒnden und im Nachwuchsbereich gute, junge Trainer einstellen. Dann kann China es schaffen, zu den großen Fußballnationen aufzuschließen , sagte Löw. Zurzeit setze China eher auf die Vermarktung der chinesischen Liga, deren Clubs fĂŒr viel Geld Profis aus dem Ausland verpflichten. Die Summen, die da teilweise im Raum stehen, sind schon abenteuerlich. , befand Löw. Im Wintertransferfenster bis MĂ€rz hatte Chinas Liga mit stolzen 388 Millionen Euro so viel Geld fĂŒr auslĂ€ndische Stars ausgegeben wie nie zuvor. Zuletzt war spekuliert worden, dass der Dortmunder TorjĂ€ger Pierre-Emerick Aubameyang fĂŒr mehr als 80 Millionen Euro zu Tianjin Quanjian wechseln könnte. Bielefeld verpflichtet Wolfsburger Putaro Zweitligist Arminia ...


Drei GrĂŒnde, Warum FrĂŒhes Aufstehen Krank Machen Kann

... sollte so aufstehen dĂŒrfen, wie es seinem biologischen Rhythmus zutrĂ€glich ist und nannte dafĂŒr drei GrĂŒnde :  1. Nachtmenschen, die frĂŒh aufstehen, werden unglĂŒcklich  Zum einen gĂ€be es laut dem Zirkadianer Neurowissenschaftler Russel Foster keinerlei Untersuchungen, die belegen könnten, dass frĂŒhes Aufstehen die ProduktivitĂ€t steigert. In einer Umfrage zur Frage, was Menschen am glĂŒcklichsten mache, sei ausreichender Schlaf als wichtigster Faktor genannt worden – noch vor sozialer Interaktion.  2. Nachtmenschen, die frĂŒh aufstehen, handeln gegen ihre Natur  Levy ...

Drei GrĂŒnde, Warum FrĂŒhes Aufstehen Krank Machen Kann

Bielefeld hat den bisher ausgeliehen Profi Leandro Putaro fest verpflichtet. Wie die Ostwestfalen am Freitag mitteilten, erhielt der 20 Jahre alte Offensivspieler einen Vertrag bis 2020. In der abgelaufenen Saison absolvierte Putaro als Leihspieler des VfL Wolfsburg fĂŒr die Arminia 16 Pflichtspiele. Leandro Putaro ist ein junger, talentierter Offensivspieler, dessen Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn langfristig an uns binden konnten , sagte Bielefelds Sport-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Samir Arabi. Wagner bleibt in Huddersfield und holt Lössl Teammanager David Wagner hat das RĂ€tselraten um seine berufliche Zukunft beendet und seinen Vertrag beim Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town bis 2019 verlĂ€ngert. Dies gab der Club aus der englischen Grafschaft West Yorkshire am Freitag bekannt. Wie Wagner bleibt auch dessen Assistent Christoph BĂŒhler zwei weitere Jahre in Huddersfield. Der wichtigste Grund war, was wir in den letzten 20 Monaten hier aufgebaut haben, der zweitwichtigste war, was wir noch vor uns haben , sagte Wagner auf der Pressekonferenz, wir haben eine Reise angefangen, die bestreiten wir immer noch. Jetzt wollen wir ein neues Kapitel in der Klubgeschichte schreiben. Ich wollte unbedingt Teil davon sein. Der 45 Jahre alte Wagner, Trauzeuge von Liverpool-Coach JĂŒrgen Klopp und dessen frĂŒherer U23-Trainer bei Borussia Dortmund, hatte durch seinen Aufstieg mit Huddersfield Begehrlichkeiten geweckt. Er wurde auch mit seinem Ex-Klub Dortmund und Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht. Der BVB verpflichtete schließlich Peter Bosz von Ajax Amsterdam als Nachfolger von Thomas Tuchel. Leverkusen wiederum holte Heiko Herrlich von Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg. Am Freitagabend gab der Club zudem die Ausleihe von Torwart Jonas Lössl vom Bundesligisten FSV Mainz 05 bekannt. Der DĂ€ne bestritt in der abgelaufenen Saison 27 Bundesligaspiele fĂŒr die Rheinhessen. Die Mainzer hatten in der vergangenen Woche den ehemaligen Nationaltorwart RenĂ© Adler verpflichtet. Klopp und Wagner hatten beim FSV Mainz 05 zusammen gespielt. Als Klopp mit Borussia Dortmund Erfolge feierte, trainierte Wagner die zweite Mannschaft des BVB. Seit November 2015 ist er Teammanager in Huddersfield. Huddersfield Town hatte sich in den Play-offs um den Aufstieg in die Premier League zunĂ€chst gegen Sheffield United und dann im Finale in Wembley im Elfmeterschießen gegen den FC Reading durchgesetzt. Huddersfield Town spielte zuletzt vor 45 Jahren in der höchsten Klasse. Sammer versteht Aubameyang wegen China Der ehemalige Dortmunder Meistertrainer Matthias Sammer könnte fĂŒr einen Wechsel des BVB-StarstĂŒrmers Pierre-Emerick Aubameyang nach China durchaus VerstĂ€ndn ...


Französisches Gesundheitssystem Genehmigt Kostenerstattung FĂŒr Quantiferon-Test

... Bernard, Senior Vice President und Leiter von QIAGEN’s Business Area Molecular Diagnostics Unserer Ansicht nach stellt die RĂŒckerstattung einen wichtigen Schritt bei der Verbreitung von Screenings dar, da in Frankreich jedes Jahr etwa 5.000 neue FĂ€lle aktiver TB und fast 700 TodesfĂ€lle verzeichnet werden. Diese tödliche Krankheit kann nur durch Screenings von GesundheitsfachkrĂ€ften und anderen TB-Risikogruppen, bei denen sich die Infektion zu einer aktiven Tuberkulose entwickeln kann, eliminiert werden. Tuberkulose ist eine bakterielle Infektionskrankhe ...


is aufbringen. Ich wĂŒrde mir wĂŒnschen, dass Aubameyang natĂŒrlich in Dortmund bleibt, weil er ein super Spieler ist. Das tut der Liga gut , sagte der 49-JĂ€hrige, der inzwischen als Experte fĂŒr den TV-Sender Eurosport arbeitet: Aber ich könnte nachvollziehen, wenn er diesen Schritt nach China geht, um sich fĂŒr sich und seine Familie finanziell abzusichern. Das sollte man auch nicht verurteilen. Ich bin selber gespannt, was er entscheiden wird. 1860 kommt Finanz-Lösung nĂ€her Der TSV 1860 MĂŒnchen ist einer finanziellen Lösung und damit dem geplanten Start in der Regionalliga einen Schritt nĂ€her gekommen. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wurden die VertrĂ€ge von Felix Weber, Jan Mauersberger und Nico Karger verlĂ€ngert sowie die NeuzugĂ€nge Timo Gebhart, Aaron Berzel, Daniel Wein und Benjamin Kindsvater mit Kontrakten ausgestattet. Das legt nahe, dass GeschĂ€ftsfĂŒhrer Markus Fauser eine sogenannte positive FortfĂŒhrungsprognose erstellen konnte und eine Insolvenz der vom Verein ausgegliederten Profi-Abteilung (KGaA) nicht mehr akut drohe. Zuletzt hatten die Löwen keine VertrĂ€ge abschließen können, weil die finanzielle Situation unklar war. Nach Angaben von Investor Hasan Ismaik fehlten dem Verein fĂŒr die Lizenz in der Regionalliga 5,4 Millionen Euro, die er selbst nicht bereit war zu bezahlen. Ob und wie diese Summe nun aufgetrieben worden war, das erklĂ€rte 1860 zunĂ€chst nicht. Die VertragsabschlĂŒsse beruhten eher auf einer kurzfristigen Lösung. Fauser teilte mit, man habe die Weichen gestellt mit dem Ziel, in den nĂ€chsten zwei Wochen eine Gesamtlösung fĂŒr die KGaA zu finden . Dies sei ein starkes Signal fĂŒr Sponsoren und mögliche Investoren. Die SĂŒddeutsche Zeitung hatte zuletzt berichtet, dass eine heimische Investoren-Gruppe an einem Einstieg interessiert sei. Perisic geht fremd Der kroatische Nationalspieler Ivan Perisic (28) hat sich bei seinem Ausflug auf die World-Tour der Beachvolleyballer achtbar geschlagen. Der ehemalige Bundesligaspieler von Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg ĂŒberzeugte in Porec an der Seite des kroatischen Profispielers Niksa Dell'Orco, auch wenn das Duo gegen Álvaro De Morais Filho und Saymon Barbosa Santos aus Brasilien 10:21, 10:21 sowie gegen Theo Brunner und Casey Patterson (USA) 11:21, 16:21 unterlag. Das war immer mein Traum. Ich spiele Beachvolleyball, seit ich zehn Jahre alt bin , sagte Perisic, derzeit in Diensten von Inter Mailand. Olympia-Teilnehmer Patterson lobte den Kicker: Ich wĂŒnschte, ich wĂ€re so gut im Fußball wie er im Beachvolleyball. Polizeikosten: Bremen prĂŒft Urteil Das Bundesland Bremen prĂŒft seit Freitag die UrteilsbegrĂŒndung im Streit um Polizeikosten bei Hochrisikospielen der Bundesliga. ...


Und Wie Sie Wirklich Abnehmen

... Schon vier Wochen DiĂ€tkur können den Organismus so aus dem Konzept bringen, dass der Grundumsatz fĂŒr ein ganzes Jahr aus den Angeln gehoben ist. Nur jeder Zehnte bleibt schlank Trendsport: Rasend schnell Kalorien verbrennen Der ernĂŒchternde Effekt: Nur rund jeder Zehnte bleibt nach einer DiĂ€t auf Dauer schlank, zeigten Studien der University of Pensylvania und der UniversitĂ€t Göteborg. Beinahe jede zweite Frau hat in ihrem Leben schon einmal eine DiĂ€t versucht, so das Ergebnis einer Umfrage der Gesellschaft fĂŒr Konsumforschung ( ...

Und Wie Sie Wirklich Abnehmen

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hatte sich am 17. Mai mit ihrer Klage gegen einen GebĂŒhrenbescheid durchgesetzt. Knapp sechs Wochen nach dem Urteil hat das Verwaltungsgericht Bremen nun die schriftliche BegrĂŒndung veröffentlicht. Die Innenbehörde der Hansestadt werde nach PrĂŒfung und interner Beratung ĂŒber das weitere Vorgehen entscheiden, erklĂ€rte eine Sprecherin. Das Urteil ist noch nicht rechtskrĂ€ftig. Binnen vier Wochen kann Berufung eingelegt werden. Bremen hatte der DFL nach dem Nordderby gegen den HSV am 19. April 2015 erstmals eine Rechnung ĂŒber 425 718,11 Euro geschickt. Der Bescheid war nach Auffassung des Gerichts rechtswidrig. Bremens Innensenator Ulrich MĂ€urer (SPD) hatte angekĂŒndigt, weiterhin Kostenbescheide an die DFL zu schicken. Fifa tĂ€uschte ĂŒber Ermittlungen gegen Infantino Der Fußball-Weltverband Fifa hat offenbar Ermittlungen der Ethikkommission gegen seinen PrĂ€sidenten Gianni Infantino bewusst verschwiegen und die Chance auf den Erhalt wichtiger Dokumente ungenutzt gelassen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe unter Verweis auf entsprechende vorliegende Unterlagen. In der vergangenen Woche hatte die Fifa erklĂ€rt, es gebe keine Ermittlungen gegen Infantino. Dies habe MarĂ­a Claudia Rojas, die neue Vorsitzende der Ermittlungskammer der Ethikkommission, bestĂ€tigt. Allerdings habe sich Rojas laut Spiegel am 12. Juni schriftlich an ihren VorgĂ€nger Cornel BorbĂ©ly gewandt und um die Übergabe der nicht im Fifa-Hauptquartier befindlichen Unterlagen gebeten. Fifa-PrĂ€sident Gianni Infantino Foto: Reuters Am 15. Juni habe der Schweizer Jurist BorbĂ©ly um TerminvorschlĂ€ge fĂŒr ein Treffen gebeten, um die Übergabe der Unterlagen zu besprechen. Seine Anfrage sei allerdings unbeantwortet geblieben. Der Spiegel und andere Medien hatten im April von Untersuchungen der Ethikkommission gegen Infantino berichtet, unter anderem wegen des Verdachts der verbotenen Einflussnahme auf PrĂ€sidentschaftswahlen in Afrika. Kurz darauf wurde die alte Ethikkommission um BorbĂ©ly und den deutschen Richter Hans-Joachim Eckert beim Fifa-Council in Bahrain nicht mehr zur Wiederwahl vorgeschlagen. De MaiziĂšre hegt Zweifel am Confed Cup Der fĂŒr Sport zustĂ€ndige Bundesinnenminister Thomas de MaiziĂšre Foto: Sebastian Kahnert / dpa Bundesinnen- und -sportminister Thomas de MaiziĂšre freut sich ĂŒber die aktuellen Erfolge des noch jungen DFB-Teams beim Confederations Cup in Russland. Dass die Nationalmannschaft mit vielen jungen Spielern so gut spielt, hat mich nicht sehr ĂŒberrascht , sagte de MaiziĂšre in einem exklusiven Interview mit Sky Sport News HD. Der CDU-Politiker sieht den Wettbewerb selbst aber durchaus kritisch: Dieser ...


Alexandra Halbiert Ihr Körpergewicht Und Gewinnt The

... Nestle, AP (3), Bit Projects, dpa/Martin Gerten, Colourbox/FOCUS Online, Focus Online (2), dpa/Mirjam Schmitt, dpa/Colourbox.de, Playboy, dpa / Martin Schutt/Archiv, Instagram, Instagram.com/lenas_view, FOCUS Online/Screenshot Facebook, dpa/Patrick Seeger (2), dpa/Paul Buck, dpa/Ole Spata, fol, dpa/Japan's 3rd Regional Coast Guard Headquarters, dpa/Arno Burgi, Twitter, Polizei Bremen, Devil's Film, Youtube.com/Lizzie Velasquez, FOCUS Online/WetterOnline, Ghost Cow FIims, facebook.com/officialSophiaVegas, dpa/Arne Dedert, dpa (4), Howdini, LiveLeak, dpa/Thomas Eisenhuth/dpa, ZDF/Maybrit Illner, Christ ...

Alexandra Halbiert Ihr Körpergewicht Und Gewinnt The

Confed Cup ist schön, um sich einzuspielen und alles kennenzulernen - aber so richtig nötig ist dieser Wettbewerb nicht. Wenn nicht sogar ĂŒberflĂŒssig. Segebergerin singt Schweizer EM-Lied Die Schweizer Fußballerinnen stimmen sich mit einem eigenen EM-Song auf ihre erste Europameisterschaft ein. Das Lied mit dem Titel United in Red ist geschrieben und produziert vom Swiss-Music-Award-Gewinner Thomas Fessler. FrontsĂ€ngerin ist die 26-jĂ€hrige Rachel Rinast. Die in Bad Segeberg geborene Schweizer Abwehrspielerin spielte in der abgelaufenen Saison fĂŒr Bundesliga-Absteiger Bayer Leverkusen und war zuvor drei Jahre fĂŒr den 1. FC Köln aktiv. Ein Beitrag geteilt von SRF Sport (@srfsport) am 29. Jun 2017 um 0:53 Uhr Die Schweizer Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg findet, dass ihre Spielerinnen mit dem Song nach außen ihre StĂ€rke dokumentieren. Der Titel ist kein Lagerfeuersong, sondern richtig klasse geworden , sagte die ehemalige SpielfĂŒhrerin der deutschen Nationalelf. FĂŒr die EM-Premiere in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August) hat Voss-Tecklenburg das Viertelfinale als Minimalziel ausgeben. In der Vorrunde trifft ihr Team auf Österreich, Island und Frankreich. Götze hat sich verlobt Mario Götze (25) und seine Freundin Ann-Kathrin Brömmel (27) haben sich verlobt. Einen entsprechenden Bericht der Bild -Zeitung bestĂ€tigte die Agentur des Models am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Götze postete auf Instagram ein Foto der beiden, wie sie sich bei Kerzenlicht vor einem Pool kĂŒssen, dazu ein Herz- und ein Ringsymbol. Ein Beitrag geteilt von ⠀ ⠀MARIO GÖTZE (@gotzemario) am 30. Jun 2017 um 0:30 Uhr Der an einer Stoffwechselstörung erkrankte Mittelfeldstar von Borussia Dortmund arbeitet derzeit an seinem Comeback. Die 27-JĂ€hrige hatte in diesem Jahr bei der RTL-Tanzshow Let's Dance mitgemacht. Die beiden sind seit mehreren Jahren ein Paar. Zuletzt besuchten sie gemeinsam die kirchliche Hochzeit von NationaltorhĂŒter Manuel Neuer in Italien. Mainz löst Vertrag mit Beister auf Maximilian Beister, hier im Trikot des SV Darmstadt 98, konnte sich in der Bundesliga nicht durchsetzen Foto: imago sportfotodienst / imago/Jan Huebner Der FSV Mainz 05 und der frĂŒhere HSV-Profi Maximilian Beister haben den ursprĂŒnglich bis 2018 datierten Vertrag des 26-JĂ€hrigen am Freitag aufgelöst. Beister stand seit 2015 bei Mainz unter Vertrag, er hatte sportlich aber keine Perspektive mehr bei den Rheinhessen. Der frĂŒhere Hamburger und DĂŒsseldorfer kam in Mainz nur zu einem Kurzeinsatz in der Bundesliga und war zuletzt an den australischen Club Melbourne Victory ausgeliehen, wo er sich ebenfalls nicht durchsetzen konnte. Neuer Nachwuchsprofi fĂŒr St. Pauli Der FC St. ...


Das Sollten Frauen Essen, Um Ihr Brustkrebsrisiko Zu Senken

... stkrebsrisiko FĂŒr ihre Studie befragten und beobachteten die Wissenschaftler knapp 63.000 Frauen ĂŒber einen Zeitraum von rund zwanzig Jahren. Die Studie begann 1986, als die Probandinnen zwischen 55 und 69 Jahren alt waren. Vermerkt wurden ihre ErnĂ€hrungs- und Lebensgewohnheiten und ob sie im Laufe des Zeitraums an Brustkrebs erkrankten. Diejenigen Studienteilnehmerinnen, die sich mediterran ernĂ€hrten, hatten eine um 40 Prozent niedrigere Wahrscheinlichkeit, an postmenopausalem Brustkrebs zu erkranken, als jene, die andere Kost zu sich nahmen. Die Studie wurde im ...

Das Sollten Frauen Essen, Um Ihr Brustkrebsrisiko Zu Senken

Pauli lĂ€sst seinen Worten Taten folgen: Nachwuchsspieler Luis Coordes (18) unterschrieb bei dem Zweitligaclub seinen ersten Profivertrag. Der vielseitig einsetzbare Offensivmann habe ein langfristiges Arbeitspapier erhalten, heißt es in einer Mitteilung. FC St. Pauli stattet Nachwuchsspieler Luis #Coordes mit einem Profivertrag aus. #fcsp pic.twitter.com/Wvge7QtSxz — FC St. Pauli (@fcstpauli) 30. Juni 2017 Das unterstreicht unsere DurchlĂ€ssigkeit und soll ein Signal auch fĂŒr andere Nachwuchsspieler sein, dass konstant gute Leistungen in einem Verein wie dem FC St. Pauli natĂŒrlich wahrgenommen werden , sagte Sportchef Andreas Rettig. Coordes, 1999 in der Dominikanischen Republik geboren, kam nach Stationen bei Eintracht Norderstedt, dem HSV, dem VfL LĂŒneburg und dem MTV Treubund LĂŒneburg im Januar 2016 zum FC St. Pauli. FĂŒr die A-Junioren bereitete er in der abgelaufenen Bundesligasaison bei 17 EinsĂ€tzen fĂŒnf Tore vor. Popp fehlt bei EM Alexandra Popp Ende Mai beim gewinn des DFB-Pokals Foto: Marcel Kusch / dpa Ohne Alexandra Popp muss die deutsche Frauennationalmannnschaft die Europameisterschaft vom 16. Juli bis 6. August in den Niederlanden bestreiten. Die erfahrene Angreiferin vom VfL Wolfsburg fĂ€llt wegen eines Meniskusrisses und einer Außenbanddehnung im linken Knie aus. Sie steht nicht im endgĂŒltigen Kader der 23 Spielerinnen, den Bundestrainerin Steffi Jones am Freitag in der Sportschule Kamen-Kaiserau nominierte. Das trifft uns hart und ist eine bittere Nachricht, vor allem auch fĂŒr Alex , sagte Jones zum mehrwöchigen Ausfall von Popp. Die 26 Jahre alte Olympiasiegerin von Rio hatte sich die Verletzung am vergangenen Mittwoch bei einem Trainingsspiel in Kamen zugezogen. Aus dem Kader des VfL sind fĂŒnf Spielerinnen nominiert: Almuth Schult, Anna BlĂ€sse, Isabel Kerschowski, Babett Peter und Lena GĂ¶ĂŸling. Doll in Europa League erfolgreich Der ehemalige HSV-Trainer Thomas Doll steht mit dem ungarischen Pokalsieger Ferencvaros Budapest vor dem Einzug in die zweite Qualifikationsrunde zur Europa League. Dolls Mannschaft gewann das Hinspiel gegen FK Jelgava aus Lettland mit 2:0 (1:0). Ebenfalls erfolgreich war der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers. Das Team von Teammanager Pedro Caixinha setzte sich knapp mit 1:0 (1:0) gegen den luxemburgischen Club Progres Niederkorn durch. Hapal entschuldigt sich beim DFB-Team Pavel Hapal hatte die deutschen U-21-Junioren fĂŒr ihre Spielweise angegriffen Foto: JOHANNA LUNDBERG / imago/Bildbyran Der slowakische U-21-Nationaltrainer Pavel Hapal hat sich fĂŒr seine harsche Kritik an der deutschen Mannschaft nach dem EM-Gruppenspiel gegen Italien (0:1) entschuldigt. Es tut mir leid, was ich da gesagt habe. Meine Worte ...


Dancing Stars 2016

... 37 von Alexander Khaelss-Khaelssberg Wir freuen uns, die VertreterInnen der Medien am Freitag, den 30. Juni 2017, um 10:00 Uhr, zum Foto- und Medientermin anlĂ€sslich der Eröffnung von Europas erstem urbanem Mountainbike Trailcenter . [ mehr ] Sky enthĂŒllt Game of Thrones-GemĂ€lde im Kunsthistorischen Museum Wien 29. Juni 2017 15:29 von Alexander Khaelss-Khaelssberg Wir freuen uns die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zum Medien- und Fototermin anlĂ€sslich der EnthĂŒllung des „Game of Thrones -GemĂ€ldes, das Sky ...


waren in dem Moment etwas zu krass, auch wenn ich es in der Sache so gemeint habe. Normalerweise wĂŒrde ich aber andere Worte wĂ€hlen , sagte der 47-JĂ€hige bei Sport1. Hapal zeigte sich zwar immer noch enttĂ€uscht, weil die zweite Halbzeit des Spiels zwischen Deutschland und Italien nicht nach meinem Geschmack war. Inzwischen sei er aber eher traurig als sauer. Ich muss auch sagen, dass sie ihre Möglichkeit genutzt haben, weil das System so ist. Das ist Fußball. Wir haben es leider nicht geschafft , sagte der ehemalige Bundesliga-Profi. Gaudino zu Chievo Verona Gianluca Gaudino wechselt in die Serie A Foto: imago sportfotodienst / imago/Ulmer Gianluca Gaudino wechselt zum 1. Juli vom FC Bayern zum italienischen Erstligisten Chievo Verona. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler war zuletzt fĂŒr 18 Monate an den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen ausgeliehen gewesen. Sein Vertrag in MĂŒnchen wĂ€re noch bis 2018 gelaufen. Gaudino spielte seit 2004, seit der U8, beim deutschen Rekordmeister, konnte sich bei den Profis aber nicht entscheidend durchsetzen. Der Juniorennationalspieler, Sohn des ehemaligen Nationalspielers Maurizio Gaudino, absolvierte fĂŒr die MĂŒnchner acht Bundesliga- sowie je ein Champions League- und DFB-Pokal-Spiel. Salzburg muss Logo Ă€ndern Die Uefa hat dieses Wappen beanstandet Foto: GEPA pictures/ Felix Roittner / imago/GEPA pictures Österreichs Meister RB Salzburg muss zur neuen Europapokal-Saison sein Clubwappen Ă€ndern. Darauf hat die europĂ€ische Fußballunion Uefa bestanden. Das bisherige Logo der Salzburger sei dem Wappen des erstmals fĂŒr die Champions League qualifizierten deutschen Vizemeisters RB Leipzig zu Ă€hnlich. Erstmals treten beide vom Red-Bull-Konzern unterstĂŒtzten Teams im Europacup an. KĂŒnftig wird im Logo der Salzburger nur noch ein Rind zu sehen sein. Zuvor waren wie bei RB Leipzig zwei Bullen abgebildet. WĂ€hrend RB Leipzig in der Gruppenphase der Champions League steht, mĂŒssen die Salzburger noch durch die Qualifikation. Köln muss fĂŒr Hopp-SchmĂ€hung zahlen Der 1. Köln ist vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens seiner AnhĂ€nger in drei FĂ€llen mit einer Geldstrafe von 35.000 Euro belegt worden. Bis zu 11.500 Euro davon kann der Bundesligist fĂŒr sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltprĂ€ventive Maßnahmen verwenden, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. DarĂŒber hinaus erhĂ€lt Köln die Auflage, 10.000 Euro an die Sepp-Herberger-Stiftung zu zahlen. WĂ€hrend des Bundesligaspiels gegen 1899 Hoffenheim am 21. April wurden laut DFB im heimischen Zuschauerblock zwei Banner gezeigt, die Hoffenheims MĂ€zen Dietmar Hopp verunglimpften. Zudem ist er mehrmals verbal beleidigt worden. Wagner verlĂ€nger ...


Insolvente Banken Sollen In Italien Abgewickelt Werden

... entschieden, dass fĂŒr die Abwicklung nicht der SRM, sondern die italienischen Behörden zustĂ€ndig seien. Die italienische Regierung versicherte, man werde dafĂŒr sorgen, den Bankbetrieb aufrechtzuerhalten und Kontoinhaber und erstrangige GlĂ€ubiger zu schĂŒtzen. Am Wochenende werde die Regierung ĂŒber das Vorgehen beraten, teilte das italienische Finanzministerium mit. Die Großbank Intesa Sanpaolo hatte bereits angeboten, unter UmstĂ€nden den guten Teil der GeldhĂ€user fĂŒr einen symbolischen Preis zu ĂŒbernehmen. Von der EuropĂ€ischen Kommission hieß ...


t in Huddersfield Trainer David Wagner bei der Auffstiegsfeier von Huddersfield Town Foto: Richard Sellers / dpa Teammanager David Wagner hat das RĂ€tselraten um seine berufliche Zukunft beendet und seinen Vertrag beim Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town bis 2019 verlĂ€ngert. Dies gab der Klub aus der englischen Grafschaft West Yorkshire am Freitag bekannt. Wie Wagner bleibt auch dessen Assistent Christoph BĂŒhler zwei weitere Jahre in Huddersfield. Der 45 Jahre alte Wagner, Trauzeuge von Liverpool-Coach JĂŒrgen Klopp und dessen frĂŒherer U-23-Trainer bei Borussia Dortmund, hatte durch seinen Aufstieg mit Huddersfield Begehrlichkeiten geweckt. Er wurde auch mit seinem Exclub Dortmund und Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht. Der BVB verpflichtete schließlich Peter Bosz von Ajax Amsterdam als Nachfolger von Thomas Tuchel. Leverkusen wiederum holte Heiko Herrlich von Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg. Kraus kritisiert Fußballclubs Ex-HSV-Vorstand Katja Kraus Foto: ValeriaWitters / WITTERS Digitalisierung, Globalisierung, Diversifikation – Fußballclubs mĂŒssen sich laut Katja Kraus, ehemaliges Vorstandsmitglied des HSV, besser auf die großen Herausforderungen der Zukunft vorbereiten. Fußball ist lange kein Innovationstreiber gewesen , sagte die 46 Jahre alte Ex-Nationalspielerin bei der Spielmacher-Konferenz , einem Fachsymposium fĂŒr die Fußballwirtschaft, in Hamburg. Traditionell habe der Fußball eher auf Entwicklungen reagiert als agiert . Der Fokus auf den oftmals kurzfristigen sportlichen Erfolg ĂŒberlagere alles und verhindere oftmals ein Aufstellen fĂŒr die Zukunft, meinte Kraus, GeschĂ€ftsfĂŒhrerin der Agentur Jung von Matt Sports. Clubs mĂŒssten an Phantasien fĂŒr neue Entwicklungsfelder arbeiten, um sich fĂŒr die VerĂ€nderungen rund um den Fußball zu rĂŒsten. Denn unter anderem nehme die Fan-LoyalitĂ€t um die Klubs dramatisch ab , sagte sie und sprach sogar von Vereins-Tinder . Tinder ist eine Dating-App. Von 2003 bis 2011 war Kraus im HSV-Vorstand fĂŒr Marketing und Kommunikation verantwortlich. Zidane-Sohn verlĂ€sst Real Enzo Zidane (M.) feiert mit Raphael Varane (r.) und Karim Benzema den Champions-League-Finaltriumph gegen Juventus Turin Foto: Carl Recine / REUTERS Enzo Zidane verlĂ€sst Real Madrid und wechselt zum spanischen Fußball-Erstligisten Deportivo AlavĂ©s. Der Sohn von Real-Trainer ZinĂ©dine Zidane erhĂ€lt einen Dreijahresvertrag bei den Basken und soll in der kommenden Woche vorgestellt werden, teilte AlavĂ©s am Freitag mit. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler spielte in der Jugend und der zweiten Mannschaft der Königlichen und kam in einem Pokalspiel fĂŒr das Starensemble um Cristiano Ronaldo zum Einsatz. © Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten. HamburG20! ...