So Haben Politiker Aus Der Region Abgestimmt



So haben Politiker aus der Region abgestimmt Michael Kappeler Eingeh├╝llt in eine Regenbogenflagge steht ein Paar vor dem Brandenburger Tor in Berlin. In einer historischen Entscheidung hatte der Bundestag zuvor mit Ja zur Ehe f├╝r alle gestimmt. Bonn/Region. Mit 393 Stimmen wurde am Vormittag die Ehe f├╝r alle beschlossen. Wir sagen, wie die Bundestagsabgeordneten aus Bonn und der Region abgestimmt haben und warum sie sich f├╝r Ja oder Nein entschieden haben. Von Nathalie Dreschke, 30.06.2017 Eine historische Abstimmung hat am Freitagvormittag stattgefunden - mit 393 Stimmen wurde die Eheschlie├čung f├╝r Personen gleichen Geschlechts beschlossen . Insgesamt haben 226 Abgeordnete mit Nein gestimmt, vier haben sich enthalten und sieben Politiker haben nicht abgestimmt. Die Opposition, bestehend aus B├╝ndnis 90 / Die Gr├╝nen und Die Linke und die SPD, haben ...


Regionalligisten Wettern Gegen China-Plan

... Ich habe daf├╝r keine Worte mehr, im Verein herrscht komplette Fassungslosigkeit , sagte Gesch├Ąftsstellenleiter Christoph Radtke Zeit online . Sechs Mannschaften steigen ab, und nun holt der DFB die chinesische Nationalmannschaft. Wir m├╝ssen das wohl hinnehmen, aber f├╝r mich ist das purer Kapitalismus. Pirmasens hatte Radtke zufolge einen Antrag gestellt, die Liga auf 20 Teams aufzustocken, weil auch unser U23-Team als Achter der Oberliga absteigen muss, wenn wir absteigen. Aber statt uns zu behalten, wird nun offenbar, man muss es wohl so sagen, eine Geldquelle aus China ...

Regionalligisten Wettern Gegen China-Plan

einheitlich mit Ja f├╝r die Ehe f├╝r alle gestimmt. Ein Parteimitglied der Linken und ein Mitglied der SPD haben nicht mit abgestimmt. Die CDU/CSU Bundestagsfraktion zeigte sich geteilter Meinung. Die Mehrheit der 309 Mitglieder stimmten gegen die Ehe f├╝r alle. 225 warfen ihre rote Stimmkarte in die Wahlurne. 75 CDU/CSU-Politiker gaben der Ehe f├╝r alle durch ihre Stimmkarte gr├╝nes Licht. Nur vier der Mitglieder haben sich der Abstimmung enthalten. Weitere Links Bundeskanzlerin Angela Merkel verl├Ąsst in Begleitung ihrer Bodyguards den Bundestag in Berlin. Die Haltung der lokalen und regionalen Bundestagsabgeordneten ist geteilt. Ulrich Kelber, Bonner Bundestagsabgeordneter der SPD, stimmte mit Ja und auch Bundestagsabgeordnete der Gr├╝nen, Katja D├Ârner, gab durch ihre blaue Stimmkarte der Ehe f├╝r alle gr├╝nes Licht. Ich habe f├╝r die Ehe f├╝r Alle ...


Uno-Bericht 2017 Fast Eine Halbe Million Syrer Kehrt In Heimat Zur├╝ck

... Million Syrer sollen sich 2017 bereits auf den Weg gemacht haben, um in ihre alten Heimatorte zu gelangen, wie das Uno-Fl├╝chtlingshilfswerk UNHCR berichtet. Demnach haben 440.000 Menschen, die innerhalb von Syrien vor dem B├╝rgerkrieg geflohen sind, und weitere 31.000, die sich in die arabischen Anrainerstaaten retteten, den Weg in die Heimat angetreten. Die meisten von ihnen gingen nach Homs und Hama, Aleppo und Damaskus . Es handele sich hierbei um einen signifikanten Trend und eine signifikante Zahl , sagte ...

Uno-Bericht 2017 Fast Eine Halbe Million Syrer Kehrt In Heimat Zur├╝ck

gestimmt, weil ich f├╝r gleiche Rechte bin - unabh├Ąngig von der sexuellen Orientierung. Niemand verliert, wenn die Ehe allen offen steht, aber viele gleichgeschlechtliche Paare gewinnen. Die Ehe f├╝r alle bedeutet, dass ihre Liebe keine Liebe zweiter Klasse mehr ist, sondern rechtlich genauso anerkannt wird wie die von Frau und Mann , so Frau D├Ârner. Norbert R├Âttgen, CDU-Politiker im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis, zeigte der Ehe f├╝r alle die rote Karte. Ich habe gegen den Gesetzentwurf gestimmt, weil nach meiner ├ťberzeugung die Ehe zwischen Frau und Mann in ihrer gesellschaftlichen Bedeutung mit keiner anderen Verantwortungsgemeinschaft vergleichbar ist. Darum stellt das Grundgesetz die Ehe zwischen Frau und Mann unter den besonderen Schutz der staatlichen Ordnung. Ich bedaure sehr, dass ├╝ber dieses bedeutsame Thema durch das gemeinsame Agieren von ...


M├Ąnner Und Frauen Reagieren Verschieden Auf Gebrochenes Herz

... siologischen Erkl├Ąrungsansatz dieses Symptomkomplexes endg├╝ltig ad absurdum. Das Syndrom des gebrochenen Herzens ist von der allgemeinen bio-psycho-sozialen Genese epidemiologisch ebenso h├Ąufig biografisch m├Âglich und begr├╝ndbar wie v├Âllig unverbindlich und beliebig auftretend. Es ist in seiner Krankheitsentit├Ąt viel zu ungenau beschrieben [ Takotsubo syndrome (TTS) is typically provoked by negative stressors such as grief, anger, or fear leading to the popular term ÔÇÜbroken heart syndromeÔÇś ], European Heart Journal 2016, online 2. M├Ąrz. Die ...

M├Ąnner Und Frauen Reagieren Verschieden Auf Gebrochenes Herz

SPD, Linken und Gr├╝nen in einem unw├╝rdigen parlamentarischen Hauruck-Verfahren entschieden worden ist , ├Ąu├čert sich der Politiker nach der Abstimmung. Die Meinungen der Bundestagsabgeordneten Mechthild Heil (CDU: Wahlkreis Ahrweiler) Stimmte mit Ja Die Verfolgung homosexueller Menschen hat in Deutschland ├╝ber viele Jahre gro├čes Unrecht und Leid verursacht - in der Weimarer Republik, in der Zeit des Nationalsozialismus, aber auch in der neu gegr├╝ndeten Bundesrepublik und in der Deutschen Demokratischen Republik. Der heutige Beschluss kann hier eine positive Wirkung entfalten. Ich bedaure allerdings, dass die SPD entgegen der Absprache nun ein konfrontatives Verfahren forciert. Dies verstellt die Chance, in einer Diskussion mit den Menschen in Deutschland und den Kirchen in einem gro├čen gesellschaftlichen Konsens die ├ľffnung des Ehebegriffs voranzubrin ...


G├Âttinger Gruppe Meldete Vor Zehn Jahren Konkurs An

... und Verlusten beteiligt, die in den ersten Jahren anfallen sollten, um dann steuermindernd abgerechnet werden zu k├Ânnen. Mickrige Konkursmasse blieb von G├Âttinger Gruppe ├╝brig Von der G├Âttinger Gruppe waren am Ende mickrige Millionens├╝mmchen als Konkursmasse ├╝brig geblieben. Und der Rest? Versickert in einem undurchsichtigen Netz von Beteiligungen und Firmen. Es folgten Haftbefehle, Klagen wegen Untreue, Betruges und Insolvenzverschleppung gegen f├╝hrende K├Âpfe. Am Ende blieb wenig ├╝brig: Freispr├╝che und Bew├Ąhrungs- sowie Geldstrafen. ÔÇ×Viel Grauzone , hei├čt es in einer Begr├╝ndung ...

G├Âttinger Gruppe Meldete Vor Zehn Jahren Konkurs An

gen. ÔÇ×Die Ehe zwischen Mann und Frau als die historisch, kulturell und religi├Âs hervorgehobene und durch das Grundgesetz gesch├╝tzte Institution hat ihren besonderen Status auch deshalb, weil nur aus dieser Verbindung Kinder hervorgehen und die Zukunft unseres Landes sichern k├Ânnen , begr├╝ndet Erwin R├╝ddel, Bundestagsabgeordneter der CDU f├╝r den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen, seine Gegenstimme. Die Bonner CDU-Bundestagsabgeordneten Claudia L├╝cking-Michel teilte in einer pers├Ânlichen Erkl├Ąrung mit: Die Ehe ist ein zentraler historischer, kultureller, religi├Âser und gesellschaftlich gepr├Ągter Begriff. Zum Wesensmerkmal einer Ehe geh├Âre, dass sie eine auf Lebenszeit angelegte Verbindung von Mann und Frau ist. Ulrich Kelber, SPD-Politiker im Wahlkreis Bonn, sieht mit der ├ľffnung der Ehe f├╝r alle Paare eine schwere Diskriminierung beseitigt. ...


Wenig Schlaf Macht Unbeliebt

... Sie sollten angeben, wie attraktiv, wie gesund und wie vertrauensw├╝rdig sie die Portr├Ątierten fanden und ob sie gerne mit ihnen Zeit verbringen w├╝rden. Die Auswertung zeigte, dass unausgeschlafene Menschen nicht besonders beliebt waren. Die Bewerter wollten mit ihnen deutlich weniger gern Zeit verbringen als mit den ausgeschlafenen Probanden. M├╝de Menschen wurden zudem als weniger attraktiv, weniger gesund und schl├Ąfrig eingesch├Ątzt. Einzig im Hinblick auf die Vertrauensw├╝rdigkeit fanden die Forscher keine Unterschiede. Die Wissenschaftler vermuten, dass die fehlen ...

Wenig Schlaf Macht Unbeliebt

Sie erm├Âgliche, dass zwei Menschen f├╝r sich und f├╝r Kinder Verantwortung ├╝bernehmen k├Ânnen, denen das bis heute in Teilen verwehrt blieb. Die ├ľffnung der Ehe nehme niemanden etwas weg , aber gebe der Gesellschaft viel. Deswegen habe Kelber aus ├ťberzeugung und mit Freude eine Ja-Stimme abgegeben. Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), Bundestagsabgeordnete f├╝r dem Rhein-Sieg-Kreis, hatte sich bei der Abstimmung enthalten und begr├╝ndete ihre Entscheidung so: Ich bef├╝rworte die volle rechtliche Gleichstellung, allerdings sehe ich die Umdeutung des Begriffs der Ehe kritisch. Deshalb habe ich mich enthalten. Andrea Nahles (SPD) stimmte f├╝r den Gesetzesentwurf einer Ehe f├╝r alle. Gerade als Katholikin habe ich mir die Entscheidung nicht leicht gemacht , teilte sie mit. Ich nehme sehr ernst, dass die katholische Kirche in der┬á ├ľffnung der Ehe ...


Workshop Mit Ramin Abtin Und Finalisten Von The Biggest Loser In Ittersbach

... ├╝ckfallen, wo sie einmal war, motiviere sie. Sie mache sich einen t├Ąglichen Trainingsplan, der eingehalten wird. ÔÇ×Da gibt es keine Diskussion mit mir selber , so die Erzieherin, die nach der Arbeit ins Fitnessstudio geht. Ein Selbstl├Ąufer ist der Sport auch f├╝r David geworden, der in Ittersbach ein ÔÇ×Functional Training ohne Ger├Ąte durchf├╝hrt ÔÇô mit ├ťbungen f├╝r R├╝cken, Brust und Beine. ÔÇ×Ich will mein leichtes Lebensgef├╝hl halten , so der Ex-Kandidat. Etwas suchen, was Spa├č macht und dranbleiben sei das Wichtigste. F├╝r viele der ÔÇô meist weiblichen ÔÇô Teilnehmer ist das keine ...

Workshop Mit Ramin Abtin Und Finalisten Von The Biggest Loser In Ittersbach

f├╝r gleichgeschlechtliche Paare einen deutlichen Widerspruch zu ihrer Auffassung sieht, dass eine Ehe ein Lebens- und Liebesbund zwischen Mann und Frau ist. Umgekehrt sehe sie aber den weltanschaulich neutralen Staat der Bundesrepublik in der Pflicht, gleichgeschlechtlichen Paaren die gleichen Rechte auf Schutz und F├Ârderung ihrer verbindlichen Lebensgemeinschaft zu gew├Ąhren wie heterosexuellen Ehepartnern. Das ist f├╝r mich eine Frage der Gerechtigkeit. Die ├ľffnung der Ehe f├╝r homosexuelle Paare stellt f├╝r mich keine Missachtung oder Herabw├╝rdigung der Ehe zwischen Mann und Frau dar. Bettina B├Ąhr-Losse (SPD), ebenfalls Bundestagsabgeordnete f├╝r den Rhein-Sieg-Kreis, teilte mit: ÔÇ×Ich habe bei der heutigen Abstimmung ├╝ber den Gesetzesentwurf des Bundesrates ÔÇ×zur Einf├╝hrung des Rechts auf Eheschlie├čung f├╝r Personen gleichen Geschlechts ...


Es Ist Schade, Dass Ich Zur Zielscheibe Werde

... zu meiner Karriere machen. Finden Sie, dass Hollywood sexistisch ist? Sexismus existiert definitiv. Es ist eine Herausforderung. Die meisten Leute, die in den Studios arbeiten, sind eben heterosexuelle M├Ąnner und um diese geht es dann eben auch in den meisten Storys. Aber mittlerweile kommen immer mehr Sichtweisen dazu. Sie arbeiten gerne mit den gleichen Schauspielerinnen zusammen. Kirsten Dunst und Elle Fanning sind auch in diesem Film wieder dabei. Warum? Ich bin der Meinung, Ellen und Kirsten sind beide einzigartig und ...

Es Ist Schade, Dass Ich Zur Zielscheibe Werde

mit Ja gestimmt. F├╝r mich geht es um Respekt vor zwei Menschen, die aus vollem Herzen Ja zueinander sagen. Dagegen kann niemand ernsthaft und dauerhaft etwas einzuwenden haben. Die CDU-Abgeordnete Mechthild Heil stimmte mit Ja und ├Ąu├čerte sich in einer Stellungnahme zu ihrer Entscheidung so: Die Verfolgung homosexueller Menschen hat in Deutschland ├╝ber viele Jahre gro├čes Unrecht und Leid verursacht - in der Weimarer Republik, in der Zeit des Nationalsozialismus, aber auch in der neu gegr├╝ndeten Bundesrepublik und in der Deutschen Demokratischen Republik. Der Beschluss k├Ânne hier eine positive Wirkung entfalten. Sie bedaure allerdings, dass die SPD entgegen der Absprache ein konfrontatives Verfahren forciere. Dies verstellt die Chance, in einer Diskussion mit den Menschen in Deutschland und den Kirchen in einem gro├čen gesellschaftlichen Konsens die ├ľffnung des Ehebegriffs voranzubringen. ...