Schwangere Serena Williams Auf Dem Vanity-Fair-Cover



Schwangere Serena Williams Auf Dem Vanity-Fair-Cover

Schwangere Serena Williams auf dem Vanity-Fair-Cover 28. Juni 2017, 04:33 Uhr Serena Williams auf dem Vanity Fair -Cover Eine Schwangerschaft als politisches Statement Im August erscheint das US-Magazin Vanity Fair mit Serena Williams auf dem Cover. (Foto: ANNIE LIEBOVITZ/VF) Vor 26 Jahren posierte Demi Moore nackt und mit Babybauch auf dem Cover der Vanity Fair - jetzt tut es ihr Tennisspielerin Serena Williams nach. Die Botschaft dieses Bildes ist wichtiger denn je. Von Johanna Bruckner, New York Johanna Bruckner Johanna Bruckner, Jahrgang 1984, in der NĂ€he von Stuttgart geboren und aufgewachsen. Hat in MĂŒnchen Kommunikationswissenschaft studiert, bei SZ.de nach Stationen am Desk, im Karriereressort und im Team Kultur & Medien mittlerweile in New York zu Hause. TrĂ€gt das SchwabenlĂ€ndle im Herzen, aber nicht mehr auf der Zunge (naja, zuminde ...


Als Sardine In Der U-Bahn Von Tokio

... kapazitĂ€t beschrieben. Bei 100 Prozent Auslastung sind alle SitzplĂ€tze sowie die Haltestangen oder -griffe in der NĂ€he der TĂŒren belegt. Bei 150 Prozent Belegung, dem Traumziel der Verkehrsplaner fĂŒr die Rushhour, sollen die fĂŒnf bis sechs Menschen auf den Quadratmeter noch relativ einfach Zeitung lesen können, bei 180 Prozent muss die Zeitung schon kunstgerecht gefaltet werden. Bei 200 Prozent haben die Passagiere schon recht engen Körperkontakt, können aber zur Not noch ein Magazin oder heute ...

Als Sardine In Der U-Bahn Von Tokio

st faschd). Mail schreiben Als Demi Moore 1991 nackt und hochschwanger auf dem Cover der Vanity Fair zu sehen war, taugte das Titelbild zum Skandal. Kritiker befanden, die Darstellung sei pornografisch; SupermĂ€rkte in den USA weigerten sich, das Magazin zu verkaufen. Seitdem sind 26 Jahre vergangen und prominente Frauen mit Babybauch sind lĂ€ngst ein Verkaufsschlager am Kiosk. Ob die Damen nichts anhaben oder - passend zur Babyzimmer-Kulisse - in Pastelltönen posieren, spielt dabei keine Rolle. Einige Schwangere haben es Moore nachgemacht und sich hĂŒllenlos ablichten lassen: Cindy Crawford (1999), Britney Spears (2006), Claudia Schiffer (2010), Jessica Simpson (2012) - und nun auch Serena Williams . Sie wird auf dem Cover der August-Ausgabe der Vanity Fair zu sehen sein. 2017 kein großes Ding, könnte man meinen. Aber der Körper einer der ...


Dfb-Integrationspreis FĂŒr Fc VorwĂ€rts Miteinander Fußball, Da Kann Jeder Was Mit Anfangen

... nah am Wasser gebaut, aber das war eine Situation - da habe ich ein paar Tage gebraucht, emotional. Auch jetzt wieder muss Mathias Sachs bei dieser Erinnerung schlucken. Fußballtrainer ist er, wie alle hier, ehrenamtlich. Er betreibt einen Handwerker-Notdienst. Udo Samuel fĂŒhrt zwei GaststĂ€tten. Bevor die FlĂŒchtlinge kamen, hatten die beiden nie mit Migranten zu tun. Wohl aber mit dem, was ĂŒber sie geredet wurde. 150 Euro, davon kann man nicht leben Dadurch, dass wir ja mit dem Heim eng zusammenarbeiten, sehen wir da auch ein bisschen die HintergrĂŒnde. Es ...

Dfb-Integrationspreis FĂŒr Fc VorwĂ€rts Miteinander Fußball, Da Kann Jeder Was Mit Anfangen

besten Tennisspielerinnen der Welt war bereits vor ihrer Schwangerschaft politisch. In Trumps Amerika ist er es umso mehr. Vergewaltigung und sexuelle Nötigung werden von der Gesellschaft geĂ€chtet. Warum fĂŒhrt das nicht dazu, die Verbrechen an sich besser zu bekĂ€mpfen? Essay von Meredith Haaf mehr . Nicht von ungefĂ€hr sieht man in diesen Tagen bei Anti-Trump-Protesten immer wieder Frauen in roten Capes mit weißen Hauben - eine Anspielung auf die KostĂŒme in der Hulu-Serie The Handmaid's Tale . Die Verfilmung des dystopischen Romans von Margaret Atwood trifft im linken Amerika einen Nerv: Im Buch geht es um eine Gesellschaft, in der nur noch wenige Frauen fruchtbar sind. Diese Handmaids (deutsch: Dienerinnen) mĂŒssen der Oberschicht als GebĂ€rsklavinnen Kinder zur Welt bringen. In RĂŒckblenden ist zu sehen, wie die Frauen vor dem MilitĂ€rp ...


Du Hast StĂ€ndig Lust Auf SĂŒĂŸes

... die Nahrung aufgenommen wird. Zum einen essen viele zu wenig chromhaltige Lebensmittel wie KĂ€se, Vollkorn, HĂŒlsenfrĂŒchte, Fleisch, Pfeffer, NĂŒsse und Pilze. Zum zweiten sinkt der Chromgehalt dieser Nahrungsmittel oft durch industrielle Verarbeitung, Einfrieren oder Erhitzen. Ein weiterer Grund fĂŒr Chrommangel: Menschen, die viel Zucker zu sich nehmen, benötigen mehr Chrom. Zu guter Letzt kann Stress den Abbau von Chrom fördern. Symptome des Chrommangels sind, neben dem stĂ€ndigen Heißhunger auf SĂŒĂŸes auch: Kopfschmerzen KonzentrationsschwĂ€che ...

Du Hast StĂ€ndig Lust Auf SĂŒĂŸes

utsch lebten: Es ist das Amerika der Jetzt-Zeit. Zivilisatorischer Fortschritt, das ist die bedrĂŒckende Botschaft der Serie, ist mitnichten unumkehrbar. Wer die Warnzeichen nicht ernst nimmt - zum Beispiel die Verharmlosung von Sexismus, und schlimmer noch, von sexuellen Übergriffen - der lĂ€uft Gefahr, sich eines Tages in den bad old days wiederzufinden, wie die New York Times schreibt . Es passt auf traurige Art und Weise in diese Zeit, das am selben Tag, als Serena Williams ihren Instagram-Followern erste Fotos des Shootings mit Star-Fotografin Annie Leibovitz prĂ€sentiert, ein ehemaliger amerikanischer Sportheld seine abwertenden Aussagen ĂŒber die Tennisspielerin verteidigt. John McEnroe hatte ĂŒber Williams gesagt: WĂŒrde sie bei den MĂ€nnern spielen, sehe er sie auf Platz 700 der Weltrangliste. Sich selbst verortet der Tennis-Senior ...


Eine Tampon-Alternative?

... - meist aus weichem medizinischem Silikon - werden zusammengefaltet und wie Tampons lĂ€ngs in die Scheide geschoben. Sie entfalten sich dann von allein. „Die Muskeln in der Vagina umschließen die Kappe rundherum , erklĂ€rt Petra Bentz vom Feministischen Frauengesundheitszentrum in Berlin. Die FlĂŒssigkeit sammelt sich im Becher, je nach Modell fassen die Cups 15 bis 40 Milliliter Menstruationsblut. Sie sollten einige Male am Tag, spĂ€testens aber nach zwölf Stunden, geleert werden. Dazu greift man ans Ende der Tasse, an der sich meist ...

Eine Tampon-Alternative?

im Übrigen auf Rang 1200. (2015 hatte er sogar behauptet, Williams immer noch schlagen zu können.) McEnroes MĂ€nnertennis-Vergleich bedient ein Bodyshaming-Narrativ Mal davon abgesehen, dass solche Spekulationen mĂŒĂŸig sind - Williams selbst hat in der Vergangenheit gesagt, dass sie vermutlich in fĂŒnf bis sieben Minuten verlieren wĂŒrde, mĂŒsste sie gegen die Nummer eins der MĂ€nner spiele. Frauentennis und MĂ€nnertennis seien beinahe zwei unterschiedliche Sportarten . Was also sollte McEnroes Kommentar? Nun, der 58-JĂ€hrige braucht Publicity, um seine demnĂ€chst erscheinende Biografie zu promoten ( But Seriously ) - und mit Skandalen ist das ehemalige Enfant terrible des Tennis in der Vergangenheit gut gefahren. McEnroes MĂ€nnertennis-Vergleich bedient dabei genau jenes Bodyshaming-Narrativ, gegen das Serena Williams und ihre Ă€ltere ...


Darmerkrankungen Werden Von Protein Bcl-3 Ausgelöst

... ein Auslöser der Krankheit ist , so Hövelmeyer, Arbeitsgruppenleiterin am Mainzer Institut fĂŒr Molekulare Medizin. Seine Wirkung auf die Darmgesundheit entfaltet Bcl-3 der Studie nach in den sogenannten regulatorischen T-Zellen (Tregs). Sie sind eigentlich dafĂŒr zustĂ€ndig, ĂŒberschießende Reaktionen des Immunsystems zu verhindern und eine Toleranz gegenĂŒber dem eigenen Körper aufzubauen. Darmerkrankungen: Neue Therapiemethoden gesucht „Wir konnten zeigen, dass Bcl-3 die Aktivierung von Tregs unterbindet, indem es das Ablesen dafĂŒr notwendiger Gene verhindert , erklĂ€rt Glasmacher, Arbeitsg ...

Darmerkrankungen Werden Von Protein Bcl-3 Ausgelöst

Schwester Venus seit Beginn ihrer Karrieren kĂ€mpfen. Immer wieder mussten die beiden sich fĂŒr ihren athletischen Körperbau rechtfertigen. 2014 suspendierte die Women's Tennis Association (WTA) den damaligen russischen Verbandschef Schamil Tarpischtschew fĂŒr ein Jahr, nachdem er in einer TV-Show von den Williams-BrĂŒdern gesprochen hatte . Serena Williams hat dagegengehalten - in Interviews und mit Bildern. Ich habe einfach keine Zeit, mich runterziehen zu lassen. Ich habe zu viele Dinge zu tun, wissen Sie. Ich muss Grand Slams gewinnen. Ich muss Menschen inspirieren. Darum bin ich hier , erklĂ€rte sie beispielsweise 2015 . Im gleichen Jahr posierte sie fĂŒr den weltberĂŒhmten Pirelli-Kalender. Die Fotos von Star-Fotografin Annie Leibovitz betonten Williams' muskulösen Körperbau, anstatt ihn zu verstecken. Sie waren ein Statement : ...


Claudia Haydt Spricht In Den FriedensrĂ€umen Über Menschenrechte

... Interessierten darĂŒber aufgeklĂ€rt, dass die globale RealitĂ€t der Menschenrechte heute anders aussieht, als sie in der UN-Menschenrechtscharta festgehalten sind. Vor allem deswegen, weil die Charta nicht verbindlich sei, sondern nur eine Empfehlung darstelle. Mehr Verbindlichkeit haben dagegen sowohl der Zivilpakt als auch der zur gleichen Zeit beschlossene Sozialpakt. In beide Pakte wurden verschiedene Menschenrechte aus der UN-Charta ĂŒbernommen. Allerdings seien diese Pakte von zahlreichen Staaten, unter anderem von China und den USA, entweder gar nicht erst unterzeichnet ...

Claudia Haydt Spricht In Den FriedensrĂ€umen Über Menschenrechte

Ich schĂ€me mich nicht fĂŒr meinen Körper. Nie. Die gleiche Botschaft vermitteln nun auch die Bilder der im siebten Monat schwangeren Sportlerin. Fotografin ist abermals Annie Leibovitz, die bereits vor 26 Jahren Demi Moore fotografiert hatte und nun auf eine Ă€hnliche Inszenierung setzt: Williams ist im Profil vor einem grauen Hintergrund zu sehen, mit der rechten Hand bedeckt sie ihre BrĂŒste, die linke hat sie in die Seite gestemmt. Außer einem hautfarbenen Slip und einer dĂŒnnen Silberkette um die HĂŒften ist die 35-JĂ€hrige nackt. Im Gegensatz zu Moore schaut sie den Betrachter nicht direkt an, ihr Gesicht ist ebenfalls von der Seite fotografiert. Ihr Blick könnte trotzdem nicht aussagekrĂ€ftiger sein. Er wirkt stark und stolz. Bislang waren es vor allem prominente weiße Frauen, die ihre Schwangerschaft in Szene setzten. (Ausnahmen ...


Nie Wieder Schlaflose NĂ€chte

... abgebaut. Wenn der Körper alle VorrĂ€te ausgeschöpft hat, braucht er mehr. Deshalb ist es ratsam, den Alkoholkonsum vor dem Schlafengehen zu reduzieren oder ganz auf ihn zu verzichten. Vermeiden Sie am besten Schlaftabletten, achten Sie eher auf ein bequemes Bett und einen abgedunkelten und ruhigen Raum. Die optimale Schlaftemperatur liegt zwischen 16 und 19 Grad Celsius und ist eher kĂŒhl als warm. Sorgen Sie fĂŒr ausreichend frische Luft. Bei Schlafstörungen sollten Sie das Bett ausschließlich zum Schlafen nutzen. Arbeiten ...

Nie Wieder Schlaflose NĂ€chte

aus der jĂŒngeren Vergangenheit: das afroamerikanische Starlet Blac Chyna , das 2016 nackt und mit Babybauch auf dem Cover des Paper Mag zu sehen war, und SĂ€ngerin BeyoncĂ©, die ihre zweite Schwangerschaft Anfang des Jahres mit einem Foto verkĂŒndete , das sie als leichtbekleidete Fruchtbarkeitsgöttin zeigte.) Über die gesellschaftspolitische Botschaft ihres Covers spricht Williams in der zugehörigen Titelgeschichte allerdings weniger. Stattdessen plaudert sie lieber ĂŒber Privates, zum Beispiel, wo und wie sie ihren Verlobten, Reddit-MitbegrĂŒnder Alexis Ohanian, kennengelernt hat (2012 in einem Hotel in Rom beim FrĂŒhstĂŒck). Macht das ihren Magazin-Auftritt weniger wuchtig in seiner Wirkung, weniger wichtig? Im Gegenteil. Serena Williams lĂ€sst schlicht Bilder sprechen. Oder wie es Harling Ross, Autorin beim Blog Man Repeller, formuliert: Maybe I just need to look and listen. ...