Suedostschweiz.Ch



Suedostschweiz.Ch

Pesche Lebrument hat beschlossen, dass er jetzt eine Lebenskrise hat!  Es ist die richtige Zeit dafĂŒr, ich bin etwas ĂŒber 40 Jahre alt. Im digitalen Zeitalter kann, nein, muss ich alle Welt daran teilhaben lassen. Sie hat mich angemeldet. VorsĂ€tzlich.  Ohne mein Wissen. Meine Freundin hĂ€lt das grĂŒne Lauf-T-Shirt hoch: Ta-da . Sie strahlt, wĂ€hrend meine GesichtszĂŒge festfrieren. Letztes Jahr hat sie erstmals am Volkslauf teilgenommen. Ein Rennen ĂŒber zehn Kilometer mit tausenden Teilnehmern. Ich habe sie vom ...


Warum Seid Ihr Alle So Ernst

... Du fĂŒhlst dich gut, der Körper lĂ€uft rund, das passt. Wenn es dir aber schlecht lĂ€uft, dann leidest du doppelt, dann leidet auch der Kopf. Wo leiden Sie am meisten? Wenn du nicht um den Sieg mitfĂ€hrst, fĂŒhlst du es einerseits in den Beinen, andererseits sagt dir der Kopf, dass du eigentlich vorne sein mĂŒsstest. Das ist hart. Das eine folgt auf das andere. Und wenn Sie dann auch noch abgehĂ€ngt werden? Das ist noch nie passiert! Sie sind in vielen Kategorien ĂŒberdurchschnittlich gut: im Sprint, in schweren Eintages ...

Warum Seid Ihr Alle So Ernst

Strassenrand aus angefeuert. Sie konnte danach zwei Tage lang nicht mehr richtig laufen. Du hĂ€sch miar gsait, das wellsch au eimol i dim LĂ€ba macha. Ich erinnere mich, dass ich diese Überlegung in ferner Vergangenheit verschwommen Ă€usserte. Aber es war doch nur ein Gedankenspiel. Eine These. Eine Theorie. Es ist wie damals, als sie mich fĂŒr den Massagekurs verpflichtete. Sie ĂŒberreichte mir den Geschenkgutschein. Ich konnte nichts dagegen machen. Lauftag. FrĂŒhstĂŒck. Meine Freundin löst Magnesiumtabletten in ...


Wenn Das Haustier Alles Verliert

... Verwandte unbekannt oder nicht ermittelbar. Ein harter Schicksalsschlag FĂŒr Susi war das natĂŒrlich ein seelischer und harter Schicksalsschlag, plötzlich allein und dann auch noch in einer völlig fremden Umgebung. Außenreize oder ein Gassigang waren ihr mittlerweile unheimlich und unbekannt, Sozialverhalten gleich null, andere Hunde – was ist das? Und das Wort NEIN – kannte sie nicht! Hektisch, unruhig, trauernd und teils auch ziemlich zickig, so verliefen ihre ersten Wochen bei uns. Monatelang mussten wir kĂ€mpfen und warten. Wo sind die Erben, ...

Wenn Das Haustier Alles Verliert

einem Glas auf: Dia kömmer hĂŒt brucha . Es ist, als hĂ€tte sie mir eben einen Schierlingsbecher hingestellt. Anfahrt im Auto. BeilĂ€ufig erwĂ€hnt meine Freundin, dass wir Seite an Seite starten werden. Sie hat uns in derselben Kategorie angemeldet. In unserem Startfeld stehen Kinder mit selbstgemalten Schildern. Hopp Mama ist darauf zu lesen. WĂ€hrend das knappe Lauf-T-Shirt den schlanken Körper meiner Freundin nachbildet, zeichnet es meine Ausbuchtung nach, die sich auf Höhe meines Bauches befindet.  Mit ...


Anonyme Bewerbung Hanna Wird Eingeladen

... persönlichen Daten nachtrĂ€glich. Insgesamt bewarben sich mehr als 8500 Kandidaten, knapp 1300 bekamen eine Einladung zum VorstellungsgesprĂ€ch, 246 eine Stelle. Wer profitiert von der anonymisierten Bewerbung? Laut der Antidiskriminierungsstelle zeigte das Pilotprojekt, dass die anonymisierten Bewerbungen die Chancengleichheit erhöhen und dabei helfen, Diskriminierung abzubauen. Vor allem Menschen mit Migrationshintergrund und jĂŒngere Frauen könnten von der Anonymisierung profitieren, hieß es. Das ...

Anonyme Bewerbung Hanna Wird Eingeladen

meiner ausser Mode geratenen Laufhose und dem Stirnband sehe ich aus wie ein Telegym-Fernsehfitnesstrainer aus den 1980er Jahren.  Am Rand steht ein Grillstand. Frustration weicht Freude. Kalorien fĂŒr Kilometer. Bratwurstkauend ĂŒberblicke ich die Menschenmassen. Stretchende Sportler ĂŒberall. Ich wĂ€rme mich nicht auf. Die Sonne brennt so schon recht heiss. Startschuss. Tausende setzten sich in Bewegung. Ich werde mitgerissen. Von hinten gedrĂ€ngt und von vorne getrieben. Zuschauer winken von Balkonen und aus ...


GĂ€nse-Rollbraten Mit PilzfĂŒllung

... und Knoblauch schĂ€len und wĂŒrfeln. Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls wĂŒrfeln. Thymian abspĂŒlen, trocken schĂŒtteln und die BlĂ€tter von den Zweigen zupfen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze, Schalotte und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und die Tomaten und den Thymian unterrĂŒhren. Die Mischung in eine SchĂŒssel geben, abkĂŒhlen lassen und das Ei und die Semmelbrösel unterrĂŒhren. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. FĂŒr den Braten: Das Fleisch mit KĂŒchenkrepp trocken tupfen und mit der Hautseite nach ...

GĂ€nse-Rollbraten Mit PilzfĂŒllung

Fenstern. Bravorufe branden mir entgegen. Die LĂ€uferschlange zieht sich auseinander. Bald reicht sie hinauf bis zum Horizont. Ein Anblick biblischen Ausmasses. In dieser Hitze erinnert mich das Spektakel an den Auszug aus Ägypten. Hinter mir und neben mir. Ich bin eingekeilt zwischen LĂ€uferinnen. Die Vorderfrau bespricht sich mit ihrer Nebenfrau. 22 Johr simmer verhĂŒrotet gsi. Sona Arsch . Auch meine Freundin hat gut reden, wĂ€hrend sich meine Worte nur einzeln zwischen das Luftholen schieben: Mini - Laufsc ...


Die GrĂŒnde FĂŒr Einen Möglichen Porsche-Lmp1-Ausstieg

... neue Hersteller wie Peugeot gelockt werden. Die LMP1-Hybridklasse soll gĂŒnstiger werden. Das steht im klaren Widerspruch zur Darstellung von weiteren Technologie-Entwicklungen. Ab 2020 soll per Plug-in-Hybrid nach jedem Boxenstopp ein Kilometer in Le Mans rein elektrisch zurĂŒckgelegt werden. Der Panamera 4 E-Hybrid schafft mit seinem Plug-in-System bis zu 50 Kilometer rein elektrisch auf der Straße, da ist die Fahrt von Boxenausgang bis kurz hinter den Dunlop-Bogen nicht gerade eine Revolution auf vier RĂ€dern. Es ist ein Symbol - mehr nicht. Der 919 Hybrid wurde seit 2014 konsequent weiteren ...


huah - ribschen. Mora -  han i - dicki - Blotera . Meine Freundin bleibt stehen, nimmt mich zur Seite. Atempause. Sie reibt meine Ferse mit Lippenpomade ein. Mach i au so, wenn d’Stöckli-Schuah weh tĂŒand .  Der Schmerz schwindet. Die Hopp, hopp, hopp -Rufe am Strassenrad schieben mich immer schneller immer weiter. Ich will nicht hinter meine Freundin zurĂŒckfallen. Kilometer zerrinnen unter meinen neuen Laufschuhen. Schon schlingt sich der Weg hinein in den Wald. Ein HĂŒgel hebt sich. Treibende Lautsprech ...


Was Man Hier Alles Machen Kann

... Hammonia, der RC Allemannia und die RG Hansa bieten ihren rudernden Mitgliedern das Privileg, ihren Steg direkt am Ufer der Außenalster zu haben. Bei den Segelclubs trifft dies neben dem NRV auch auf den Hamburger Segel Club auf der Gurlittinsel zu. FĂŒr Kurzentschlossene bieten derweil rund um die Außenalster diverse Bootsverleihe, meist in Kombination mit einer Gastronomie direkt am Wasser, die Chance, sich auf noch vielfĂ€ltigere Art und Weise auf dem GewĂ€sser zu bewegen. Ein Klassiker ist Bobby Reich, am nördlichen ...

Was Man Hier Alles Machen Kann

er-Musik begleitet den Aufstieg: Atemlos durch die Nacht . Die Schritte gehen in den Rhythmus ĂŒber. HĂŒbsche MĂ€dchen mit Eiskaffeebechern sitzen beiderseits des Weges. Sie werfen mir eine La ola -Welle entgegen. Die Luft anhaltend hĂŒpfe ich atemlos durch sie hindurch.  Kuhglocken und Treicheln tragen mich ĂŒber die Ziellinie. Frenetischer Publikumsapplaus. Jeder LĂ€ufer wird hier lautstark gefeiert. Geschafft! Mein Ziel war das Ziel. In meiner Euphorie ringt mir meine Freundin das Versprechen ab, nĂ€chstes ...


Gab Überlegung, Mit Pereira In 3.Liga Weiterzumachen

... rzehnten ein Geld- und Strukturproblem - aber nicht wegen Hasan Ismaik. Ich bin erst 2011 gekommen und wollte eigentlich nur helfen. Jetzt frage ich Sie: Ist die finanzielle Geschichte von 1860 normal? Plant Ismaik Übernahme von Kortrijk? Überraschende Meldungen kommen derweil aus Belgien. Laut der Zeitung „Het Laatste Nieuws wird Ismaik als neuer Investor beim Erstligisten KV Kortrijk gehandelt. Der Verein unweit der französischen Grenze ist aktuell im Besitz des Malaysiers Vincent Tan , dem außerdem auch der walisische Klub Cardiff City ...

Gab Überlegung, Mit Pereira In 3.Liga Weiterzumachen

Jahr wieder teilzunehmen.  Ich blicke auf die elektronische Rangliste. Ich belege Platz 36. Wie jetzt? So weit vorne? Ich studiere die Tabelle. Keine 45 LĂ€ufer starteten in dieser Kategorie.  Darunter fĂŒnf MĂ€nner. Meine Freundin liegt einen Platz vor mir. Hab sie vorgelassen. Wir beide erhalten eine goldene Mitmachmedaille, die zusĂ€tzlich zur Startnummer bestellbar war. Meine Freundin konnte danach zwei Tage lang nicht mehr richtig laufen. Mir erging genau gleich.  DafĂŒr konnte ich jetzt unter Beweis stellen, was ich damals im Massagekurs gelernt hatte. Diesen Blogeintrag teilen ...